1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schlüsselbund speichert nix!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macchrissli, 05.03.06.

  1. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Hi Leute,

    mein MacBookPro Schlüsselbund macht irgendwie ärger, es merkt sich fast nix, obwohl ich die haken mache, das es passwörter speichern soll und sie im schlüsselbund auch eingetragen sind, werde ich jedesmal beim programmstart von mail und adium nach meinem passwort gefragt, nach der einmaligen eingabe läuft es dann, bis ich das programm beende und neu starte, dann gleich wieder die frage, das nervt echt!
    Habt ihr ne idee wodrann das liegt?

    Cu ChrissLI
     
  2. Thaler

    Thaler Gast

    Das Problem hatte ich auch ne Weile. Bei mir war zwischenzeitlich das Programm Schlüsselbund gelöscht. Nachdem ich es wieder installiert hatte, speicherte er irgendwie keine Kennwörter mehr.

    Ich habe daraufhin die bestehenden Einträge (für mail) in Schlüsselbund gelöscht. Nach dem Aufruf von Mail legt Schlüsselbund neue Einträge für die Kennwörter an (als Internet-Kennwort gekennzeichnet).
    Das Mail-prg hab ich dann beendet und Schlüsselbund aufgerufen. Internet-Kennwörter für die Mail-Accounts (pop3....) waren wieder angelegt, allerdings war unter Zugriffssteuerung jeweis "Zugriff nur nach Warnung" eingestellt. Ich habe dann die Option "Zugriff auf diese Objekte ohne Warnung" eingestellt und jetzt funktioniert es wieder.

    Probier´s mal aus, sollte klappen.

    Gruß
    Thaler
     
  3. Thaler

    Thaler Gast

    Nachtrag: Habe noch mal etwas rumprobiert. Die automatische Übernahme von Passwörtern funktioniert nur, wenn der Schlüsselbund, in dem die Kennwörter abgelegt sind, nicht geschützt ist! Andernfalls muß man sie von Hand eingeben.

    Gruß
    Thaler
     

Diese Seite empfehlen