• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Schiefe F-Tasten MacBook Alu Late 2008

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591
Hallo, ich habe heute mein neues MacBook beim mStore Premium Reseller endlich in Empfang nehmen können. :-D
Jetzt habe ich das Notebook mal etwas genauer unter die Lupe genommen und bin soweit von der Verarbeitung und auch von der Optik absolut begeistert.
Das MacBook ist sagenhaft leise, hat ein super helles Display, keine Pixelfehler und fühlt sich absolut hochwertig an.
Nur eine Sache ist mir negativ aufgefallen:

Die F-Tasten sind teilweise schief, sprich sie sind links tiefer als rechts im Gehäuse. :(

Gibt es hier schon Alu MacBook-Besitzer mit dem gleichen Mangel?


Edit:
Jetzt mit Foto
 

Anhänge:

Zuletzt bearbeitet:

Gallagher

Jonagold
Mitglied seit
14.08.04
Beiträge
21
Ist es aus Deiner Sicht so "extrem", daß Du es bei Deinem Händler bemängeln wirst? Halte uns bitte auf dem Laufenden.
 

MrNase

Champagner Reinette
Mitglied seit
11.01.05
Beiträge
2.656
Moin! Ich hab das hier schonmal im Forum gelesen. Ich erinnere mich dunkel, es ist aber sooo lange noch nicht her und da warnte ein User, dass jeder der es bestellt hat einfach mal nachgucken soll um sich dann mit Apple in Verbindung zu setzen. Es hat sich also doch bestätigt. :(
 

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591
Naja, ich bin am überlegen ob ich das reklamiere. Man sieht es schon das die Tasten schief drin sind, besonders wenn man von vorne drauf schaut..
 

MrNase

Champagner Reinette
Mitglied seit
11.01.05
Beiträge
2.656
Mich wundert, dass es bei fscklog im First Look nicht aufgefallen ist. Vielleicht hatten die ja Glück. :)
 

C64

Kaiser Alexander
Mitglied seit
12.04.06
Beiträge
3.942
Da sind sie also, die ersten Krankheiten.
Abwarten. Wie schaut's denn mal mit nem Bild aus? Das lustige Taschenbuch versteht man auch ohne, dass man es lesen kann, aber nur lesen ohne Bilder ist dann doch etwas komplizierter;)
 

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591
Ich hab momentan nur mein iPhone als Kamera dabei, ich versuch mal was brauchbares hinzubekommen :-D
 

maxg

Prinzenapfel
Mitglied seit
16.10.06
Beiträge
553
ja, das ist mir im Store auch bei einigen (aber nicht allen) Geraeten aufgefallen. Die Tastaturmatte scheint da nicht ganz zu passen. Apple wird es aber wohl trotzdem kaum als Sereinfehler anerkennen.
Es ist mir zwar aufgefallen aber der Tastendruck war trotzdem in Ordnung und ich fands nicht so dramatisch.
 

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591
Also die Funktionalität der Tasten ist überhaupt nicht eingeschränkt, ist nur ein kleiner optischer Mangel.. bei mir sind die Tasten F3 und F4 am stärksten davon betroffen, sind ungefähr 2mm links tiefer als rechts.. Man muss schon von vorne direkt draufschauen..
 

Schimy

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
05.10.08
Beiträge
106
Ist Dir das nur bei den Macbook aufgefallen oder auch bei den Macbook Pro??

Versuche mal ein Bild rein zu stellen.
 

SebiH

Braeburn
Mitglied seit
16.10.08
Beiträge
45
jo bei meinem macbook sind auch besonders die f-tasten schepp is mir grad aufgefallen...

stört mich allerdings keinen meter... hab ich vorher net mal bemerkt... ^^
 

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591
PS: wie bekomme ich die Fotos von MobileMe in iPhoto synchronisiert? Bei Adressen etc. kein Problem, nur bei iPhoto ist der Button MobileMe nicht anklickbar? Sorry für die Frage, ist mein 1. MacBook ;)
 

Insane.J

Eifeler Rambour
Mitglied seit
04.12.07
Beiträge
591

AC190874

Macoun
Mitglied seit
18.10.08
Beiträge
118
das Touchpad sitzt auch leicht schief, wie bei den alten MBP.
 

Joe

Akerö
Mitglied seit
27.08.08
Beiträge
1.806
Ich habe schon am Freitag darauf aufmerksam gemacht. Habe das MacBook im Laden gesehen und mir ist dies sofort aufgefallen. Ich habe ein Foto damals gemacht, zwar nur mit dem iPhone aber wenn man genau hinschaut sieht man das die F Tasten schief sind.

Foto
http://www.apfeltalk.de/gallery/showphoto.php?photo=12373&ppuser=15156
Hmm also ich muss schon sagen, dass die Tasten wirklich schief sind und das nicht gerade toll aussieht. Mich würde sowas ärgern, wenn ich mindestens 1.199,- € für so ein Gerät bezahle.

Tja, schon leistet Apple sich wieder die nächsten Patzer.

Mittlerweile kann man wirklich sagen: Apple = mittlere bis schlechte Qualität.

Aber ich würde auch mal in den Fachhandel gehen und schauen, wie dort die Geräte verarbeitet sind, oder bei Gravis oder so.
 

SebiH

Braeburn
Mitglied seit
16.10.08
Beiträge
45
Hmm also ich muss schon sagen, dass die Tasten wirklich schief sind und das nicht gerade toll aussieht. Mich würde sowas ärgern, wenn ich mindestens 1.199,- € für so ein Gerät bezahle.

Tja, schon leistet Apple sich wieder die nächsten Patzer.

Mittlerweile kann man wirklich sagen: Apple = mittlere bis schlechte Qualität.

Aber ich würde auch mal in den Fachhandel gehen und schauen, wie dort die Geräte verarbeitet sind, oder bei Gravis oder so.
das is absolut übertrieben... das gerät is ansonsten absolut perfekt verarbeitet... un wenn man da nich permanent draufstarrt bockt es einen überhaupt nich....
un die funktion is auch 0,0 eingeschränkt...
 

Spdy

Granny Smith
Mitglied seit
16.10.08
Beiträge
16
das is absolut übertrieben... das gerät is ansonsten absolut perfekt verarbeitet... un wenn man da nich permanent draufstarrt bockt es einen überhaupt nich....
un die funktion is auch 0,0 eingeschränkt...
Sehe ich genauso! hab mir das neue MB heut mal live angeschaut ud doch relativ genau geschaut und mir is dieser Fehler nich aufgefallen und tangiert mich auch nur an einer Stelle... Schreiben lässt sich gut drauf das Display ist auch gut und spiegelt nicht zu stark (hatte Vollverglasung in meinem Rücken und vllt 1,5 m Abstand zum Fenster). Hab das Book von allen Seiten betrachtet und muss echt sagen absolut geil verabeitet nicht wie das alte MBP... Kollege von mir hat das seit knapp 1,5 Monaten und sollte nun Fotos zum verkaufen für ihn machen und die Spaltmaßen im Vergleich zum neuen sind einfach nur unterirdisch. Also sobald meine finanziellen Mittel wieder gestärkt sind (Hab mir ja gerade erst meinen ersten iMac gegönnt ;) ) werd ich mir das neue MB wohl nehmen. Der Preis ist zwar hoch, aber dafür hat man auch was in der Hand was nicht aus Plastik ist....