1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

scheiß internet

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von franzis, 30.12.07.

  1. franzis

    franzis Erdapfel

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    5
    Nabend allerseits,

    bin in den Genuss eines neuen macbook gekommen.
    nur leider tuts internet nicht. sind also grad auf internet-pump von den nachbarn (wlan).
    aber ausgerechnet dieses netzwerk sieht er nicht, alle anderen.
    am netzwerk selbst liegts nicht, anderer computer konnte sich einfach so einloggen, nur ich nicht!
    warum nur?
    gibt n mac ausschlussverfahren oder so?
    immer dann wenn mans so nötig brauch...
    bitte helft mir:-c
     
  2. Sartorius69

    Sartorius69 Klarapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    279
    Verkauf das MacBook und leiste dir von dem Geld einen Deutschkurs an der Volkshochschule ....
    Und mit ein paar mehr Informationen in verständlicher Sprache kannst du vielleicht mit Hilfe zu deinem Problem rechnen.
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Naja. Dein Rechner scheint zudem noch Probleme mit der Shift-Taste (das ist die "Großmachtaste") zu haben.

    Wenn Du Deine Fäkalsprache etwas zurückfahren und dafür das Problem etwas genauer beschreiben könntest, bestünde eine geringe Chance, daß Dir jemand helfen kann. Vielleicht erzählst Du auch mal was über Deinen Router bzw. Deinen WLAN Accesspoint?
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.472
    Rote Karte für den Ton :mad::mad::mad:

    @francis: Wie sehen deine Interneteinstellungen aus? Das findest Du in den Systemeinstellungen? Oben auf den Apfel klicken, dann Systemeinstellungen aufrufen und unter Netzwerk nachsehen.
     
  5. applecake09

    applecake09 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    94
    ich hab davon zwar keine ahnung, aber versuch mal was an der mac-addresse zu ändern

    Ich find es echt schlimm wie ihr hier auf leuten rum hackt die nicht genau die deutsche rechtschreibung beherrschen.Ich haber auch selbst ein rechtschreibproblem und die leute können nicht dafür!
    Hier ist ein apple forum und keine schule!
     
  6. Sartorius69

    Sartorius69 Klarapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    279
    Also Gelb hätte ja nun auch gereicht, aber ich kann damit leben ;)

    Indes nerven solche Threadtitel wie eben dieser, komme mir hier langsam vor wie im Kindergarten. Es geht auch nicht um die Rechtschreibung, Legasthenie ist auch mir bekannt, sondern um die Wortwahl.
     
    #6 Sartorius69, 30.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.07
  7. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Erste Frage wäre, ob Dein WLAN eine Zugriffsliste hat. Hier werden MAC (nicht Mac) Adressen eingetragen, die das WLAN nutzen dürfen. Hast Du da nie etwas eingetragen, wird es nicht der Fehler sein, denn das muss explizit angelegt werden.

    Nächste Frage: WPA Kennwort Deines MacBooks. Hast Du dies richtig eingestellt? Schalte mal zum Test alle Sicherheitseinstellungen Deines WLAN ab, also offenes Netzwerk. Klappt es dann?

    Bei uns gab es ein völlig anderes Problem: Üblicherweise funkt WLAN bei 2,4 Ghz. Hier funkt aber auch sonst alles, was so funkt, Telefon, drahtlose Kopfhörer u.s.w. Und eben auch alle WLANs der Nachbarn. Ich kam problemlos ins Netz (MacBook Pro) meine Frau nicht (MacBook). Die Lösung bei uns: Wir haben eine Airport Extreme. Mit dieser lässt sich die Frequenz auf das 5 Ghz Band ändern. Und schwupps, alles in Ordnung. Einziger Haken bei der Sache: 5 Ghz ist ausschliesslich 802.11n Netz, das heißt, 802.11a/b/g sind aussen vor.
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wo kann ich denn feststellen welches 802.11 (x) mein MacBook Pro benutzt?? Habe auch immer Probleme mit dem Internet. Obwohl es das Netz anzeigt kann ich keine Verbindung herstellen. Fals ich die "n" Version nicht habe, kann man sowas updaten?? Hab von dem ganzen technischen Dingen keine Ahnng, will nur einschalten und soll dann laufen.
     
  9. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Habe ein MacBook Pro 17", 2,33 GHZ, gekauft 05.07 falls diese Daten zur Hilfe notwendig sind.
     
  10. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.548
    Netzwerkdienstprogramm, Netzwerkschnittstelle (en1), ganz unten "Modell".
     
  11. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Dienstprogramme/Netzwerkdienstprogramm - Informationen und die Airport-Karte wählen (en1) Dort steht dann, was unterstützt wird. Aber so aus dem Bauch heraus wird 802.11n von Deinem MacBook Pro unterstützt.

    Der Router muss aber darauf eingestellt werden. Laut Testbericht der c't ist jedoch bisher nur die Airport Extreme in der Lage, auf 5 Ghz zu funken. Die anderen WLAN-Router funken 802.11n nur im 2.4 Ghz Band und lassen sich nicht umstellen. Frag mich nicht, warum.
     
  12. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
  13. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Danke für die schnelle Antwort, es sagt ich habe 802.11 a/b/g/n, denke das da alles an Bord ist
     
  14. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Wie gesagt, es kommt dann auf den Sender an (Router). Der muss entsprechend senden. Dein Book kann damit umgehen.
     

Diese Seite empfehlen