1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schätzwette - Gibt es ein Programm dafür?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Wealthy, 19.03.09.

  1. Wealthy

    Wealthy Alkmene

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    31
    Hallo erstmal

    Mein Anliegen: Ich will eine Schätzwette starten, d.h. viele Personen sollen eine Summe schätzen und wer am nächsten dran ist, gewinnt.
    Nun will ich, dass ich die Namen mit der Schätzsumme eintrage und wenn ich auf ok klicke soll der mir die 10 Personen zeigen, die am nächsten dran sind.
    Man kann dafür bestimmt recht einfach was basteln, vielleicht mit irgendwelchen Formeln in Numbers oder so, nur kenn ich mich damit leider nicht aus. Ich habe mir einen Mac geholt um mich mit sowas nicht auskennen zu müssen. Klappt wohl doch nicht...;)

    Danke im Voraus
     
  2. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    ich würde das per SQL machen und durch eine schleife immer gucken ob einer um 1 daneben liegt, dann um 2 usw.
     
  3. Wealthy

    Wealthy Alkmene

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    31
    Vielen Dank für die Hilfe, aber das übersteigt mein Halbwissen bei weitem.
    Aber wahrscheinlich wäre das echt die einfachste Möglichkeit.
    ICh werde es jetzt mangels Know-How so machen, dass ich die Namen mit ihrer jeweiligen Schätzsumme in Numbers eintrage und dann von der höchsten Summe abwärts sortieren lasse. Dann werde ich per Hand die 10 personen, die am nächsten dran sind, raussuchen. Klappt das oder sortiert mir Numbers dann nur die eine Spalte mit den Summen, und lässt die Namensspalte daneben unberührt?
     
  4. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    Mach zwei Spalten: Eine mit dem Schätzwert und eine mit dem Abstand zum zu schätzenden Wert. Dann kannst du nach der Spalte mit dem zu schätzenden Wert sortieren.

    Wenn du keine Anspruchsvolle Lösung brauchst, kann ich dir das aber auch in MySQL und PHP implementieren. - Es müsste auch mit csv-datei gehen.
     

Diese Seite empfehlen