1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scans sinnvoll in Pages einfügen

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von R4V3BROT, 29.02.08.

  1. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Servus!!!

    Ich muss häufig Scans (von Textblättern) in Pages Dokumente packen. Ich bin nämlich noch Schüler und arbeite in der Schule mit meinem MacBook.
    Da man in der Schule leider immer noch sehr viele Blätter bekommt, muss ich häufig den Scanner anwerfen, und die JPG´s dann per Drag&Drop in Pages reinpacken, wo ich sie dann großziehen muss....

    Geht das nicht auch besser? Zum Beispiel das ich ein paar Scans auswähle und sage, hier pack die alle in mein Dokument und zwar so das sie jeweils eine Seite füllen?

    Das wäre so geil!
     
  2. Maksi

    Maksi Gast

    Generell würde ich das alles im PDF-Format speichern, dann kannst Du es besser skalieren. Und für Dein Vorgehen könntest Du Dir ja etwas mit Automator basteln, klingt sehr danach. Inwiefern das allerdings dann im eigentlichen Wortsinne ›geil‹ wäre, kann ich hier und jetzt nicht sagen... allerdings wundere ich mich ein wenig: speicherst Du praktisch alle in der Schule ausgeteilten Arbeitsblätter auch digital? Nicht schlecht, für so etwas hätte ich auf der Uni nie die Nerven...
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Ich empfehle auch dem Scan zu PDF-Dokumenten. Das müßten die meisten Scanner beherrschen.

    Hinterher kannst Du über die Vorschau mehrere Blätter zu einem Dokument zusammenfassen, indem Du die erste Datei öffnest und die anderen Blätter in dessen Seitenleiste ziehst.

    PDF hat auch noch den Vorteil, daß man auf die Dateien per Textsuche zugreifen kann. Sonst müßtest Du ja alles verschlagworten.
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Naja, nur weil er ein Arbeitsblatt einscannt und es dann als PDF speichert
    kann er noch lange nicht auf den Text darin zugreifen.

    Da viele Lehrer heutzutage bestimmt auch nicht mehr die großen Schränke mit hunderten Kopiervorlagen haben könnte man ja auch mal bei progressiv scheinenden Lehrern fragen ob sie es auch zusätzlich als Email zuschicken können. Mehr als nein sagen können Sie nicht.
     
  5. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Der Tipp, die Lehrer nach den Digitalen Vorlagen hatte ich auch schon. Die entsprechende Lehrerin prüft gerade ob sie das auch darf ;) wäre schon cool, dann hätte ich ne cd mit dem gesamten Unterrichtsmaterial!

    Die Sache mit den PDFs ist nicht so in meinem Sinne, da ich ja auch einiges per Hand schreibe, es sind ja nicht nur Blätter die ich da Scanne, sondern ich schreibe im Unterricht ja auch mit.

    --> Darum wollte ich das ganze in Pages haben.

    --> Wenn es nicht mit Pages geht, geht es vielleicht mit Word?
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Das kann sogar mein uralter Canon Lide 20. Mittlerweile sollte das Standard sein bei Scannern. Zumal die in der Schule sicher ein Profigerät haben.
     
  7. Maksi

    Maksi Gast

    Wie, kannst Du dann aus den so eingescannten PDFs Text extrahieren oder z.B. den Text vollständig nach einzelnen Worten durchsuchen? Meiner Meinung nach müsste da irgendeine Art von OCR-Arbeitsschritt dazwischen sein.
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Meine Software (die berühmt-berüchtigte Canon-Toolbox) erstellt durchsuchbare PDFs, auf Wunsch auch mehrseitig. Es war zwar auch ein Omnipage für Mac dabei, das läuft aber nicht und das habe ich auch nicht installiert. Was da genau passiert im Hintergrund, weiß ich nicht, aber es funktioniert. Handschriftliche Texte werden nicht erkannt, aber normale Druckseiten meist ganz gut.
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Und wenn das alles nicht funktioniert, kannst du die JPGs einfach mit der Vorschau öffnen und dann als PDF speichern. Dann kannst du sie zwar nicht durchsuchen, hast aber ein mehrseitiges PDF-Dokument pro Fach/Einheit/Thema.
     
  10. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    PDFClerk 2.8.5 ist praktisch beim Sortieren und aneinanderfügen,aber nicht kostenlos.
     
  11. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    wie gesagt.... Aufgrund der Textbearbeitung will ich eine unterrichtseinheit in ein Dokument packen
     

Diese Seite empfehlen