1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Scanner unter Leopard

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von uwe9, 29.10.07.

  1. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Wie ich schon in einem aneren Thread schrieb, funzte mein Canon-Scanner Lide 30 unter Mac OS 10.5 nimmer :-c
    Da von Canon noch kein Update in Sicht ist :mad: hab ich mich mir VueScan http://www.hamrick.com besorgt. Nun funzt mein Scanner wieder supi :) Vielleicht ein Lichtblick für User, deren Scanner unterm Leopardn auch net mehr funzen ;)
     
    Rosi-janni gefällt das.
  2. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    cool danke, ich habe auch den lide 30 und war schon am verweifeln
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Tolle Wurst … Software im Gegenwert des Scanners dazukaufen, damit das neue Betriebssystem seinen Job macht … :oops:

    So langsam aber sicher komme ich zur Erkenntnis, das Leopard am St. Nimmerleinstag auf meinem Rechner landet und ich vielmehr die Zeit bis 10.6. nutze um soviel Geld mit meinem laufenden Netzwerk zu verdienen, das ich dann alles in die Tonne hauen und komplett bei Null anfangen kann. So bin ich damals auch von 8.6 auf 10.2 umgestiegen :oops:.

    Gruß Stefan
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... naja, eigentlich wäre das nen Job der Hardware-Hersteller gewesen, die Treiber zu aktualisieren :(
     
    #4 uwe9, 01.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.07
  5. nbkdnzr

    nbkdnzr Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    7
    der Lide 20 funktioniert leider auch mit dem aktuellen Vuescan nicht (mehr)
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... echt net? hmmm o_O Komisch, der Lide 30 funzt supi, is bei dem Lide 20 soviel anders? o_O
     
  7. macco

    macco Gast

    Ich habe gerade ein Treiber (lide30osx7011en.dmg) für Lide 30 von Canon U.S.A geladen.
    Das Installationsprogramm funktioniert bei mir nicht, darum habe ich die benötigten Dateien manuell kopiert.
    - Into Plug-in/ScanGear CS 7.0X --> CanoToolBoxOrdner/Plug-Ins
    - Into Users_Shared/N067U/N067U_Driver --> /Shared/N067U (bzw. Für alle Benutzer)

    Damit funktioniert Lide 30 auf mein MacBook mit Leopard
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Hmmm, komisch, dasses bei Dir funzt, da ich zB ScanGear auch in Photoshop hatte und es dort auh net funzte o_O Naja, schön, daß es bei Dir funzt, ich hab mich ja mit VueScan und bin sehr zufrieden damit :)
     
  9. sbrinkmann

    sbrinkmann Empire

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    85
    Viel besser sieht es bei Epson übrigens auch nicht aus: Für meinen V100 Photo-Scanner bietet Epson zwar Treiber an, die angeblich Leopard-kompatibel sind, aber die Dateien liegen nicht als Universal Binary vor. Deshalb läuft seit der Installation immer noch ein Programm unter Rosetta: der Epson Scanner Monitor.
     
  10. rolandr

    rolandr Morgenduft

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    165
    Hallo,

    mit dem Lide 70 sieht es auch nicht viel besser aus. Bekomme aus der Scan-Box heraus immer wieder die Anzeige: Treiber konnte nicht geöffnet werden. Allerdings läßt sich der Scanner doch zur Arbeit bewegen, wenn man dann einfach wieder auf Scannen klickt... Schon eine merkwürdige Sache...


    Roland
     
  11. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Wie ich schon in einem aneren Thread schrieb, funzte mein Canon-Scanner Lide 30 unter Mac OS

    Hier schon, genau wie unter 10.4.10

    >Da von Canon noch kein Update in Sicht ist

    Da wird man vermutlich bis Weihnachten 2380 warten dürfen.
    Die haben es nicht so mit Mac-Updates..
     
  12. rolandr

    rolandr Morgenduft

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    165
    Hallo,

    ich habe nur das klitzekleine Problem, daß ich irgendwie de nscangear nicht mehr installiert bekomme... und ohne den ist es mit Vuescan halt auch Essig.....
    Hat da einer eine Idee, wie das mit dem Scangear funktioniert?


    Danke
    Roland
     
  13. Max

    Max Gloster

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    60
    Hallo,

    Ich hab einen HP Scanjet 4850. Hat immer super funktioniert.
    Unter Leopard lässt sich der Treiber allerdings nicht installieren.

    Laut HP Website würde es funktionieren wenn ich von Tiger upgedated hätte.
    Nach Erase & Install funktioniert es nicht.

    ...sucks.

    Mfg, Max
     
  14. phschneider

    phschneider Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    16
    Da es damit auch nicht bei mir funktioniert hatte bin ich der Sache etwas auf den Grund gegangen:
    Ich musste Feststellen dass die CanoScanToolBox5.0 anders als die 4.0 als ein Paket gehandelt wird und dementsprechend im Vergleich V4 = ca 1.1MB und V5 = 26MB sich stark unterscheidet.

    Um meine Lösung auf den Punkt zu bringen:
    Ich habe einfach den ToolBox Order der V4.1 aus Tiger rauskopiert, die Treiber in den Ordner für Alle Benutzer geschoben und den Ordner CMFSupport in die globale Library kopiert.

    In V5 und unter den Digitalen Bildern wird der Scanner zwar immer noch nicht gefunden aber über die alte Toolbox funktioniert das Teil perfekt.

    Sollte jemand Interesse an den alten Files haben, so möge er mir schreiben. Am Besten kurze im an 82745222
     
  15. HolgerLang

    HolgerLang Jamba

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    55
    Ich halte das für eine ziemliche Rücksichtslosigkeit von apple. Ein Anbruf bei HP für den Scanjet 4850 ergab, dass man dort an einer Treiberaktualisierung arbeitet - Klartext unter Snow Leopard funktioniert der bislang einwandfrei funktionierende Scanner nicht mehr.
    Böse und vor allem unerwartete Überraschung - kennt hier vielleicht jemand eine Lösung?

    Im Augenblick helfe ich mir mit Parallels und Windows XP - nicht gerade das, wofür ich auf einen Mac umgestiegen bin.

    Anruf bei apple: nächster Bearbeiter in voraussichtlich 10 Minuten frei.

    Na Danke
     
  16. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Außer zu warten, bis das Update da ist?
    Vielleicht das alte System -wenn's auf einer externen Firewireplatte kopiert noch vorliegt- booten und damit scannen? Oder ein reduziertes 10.5.8-System auf eine externe FW-Platte inkl. Scannertreiber installieren?
    Ich weiß, es sind alles work-arounds, aber mit unserem Superduper-Kopierer/Scanner von KonikaMinolta geht's auch nicht anders...
    Aber zum Glück ist nur einer hier dem Hype gefolgt und hat auf SnowLeo aktualisiert..
    Gruß
    Andreas
     
  17. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Apple kann doch nichts für die Inkompatibilität der Treiber. Wenn ich Win 98 hab und auf XP aufrüste, dann muss ich doch auch damit rechnen, dass manche Sachen nicht mehr funktionieren. Mein Tip für Dich Holger: Das nächste Mal vielleicht erst auf neue Treiber warten und dann das OS-Update durchführen...
     
  18. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.119
    Wieso von Apple?

    Den Treiber haben Canon/HP/welche Firma auch immer zu liefern.

    Wenn das bei denen nicht erfolgt (bzw. nur für aktuellere Geräte) spekuliert man ggf. munter auf Neuerwerb des Kunden. Dafür kann Apple nichts.
     
  19. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.119
    ;)
    Sachischdoch
     
  20. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    1. Ist eigentlich deine Sache, dich vor einem BS-Update zu informieren, was läuft und was nicht.
    2. Die Treiber kommen von den Drucker/Scannerherstellern und nicht von Apple.
    3. Crossposting:mad:
     

Diese Seite empfehlen