1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Scannen und PDF bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von icharly, 05.08.09.

  1. icharly

    icharly Gloster

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    64
    Hallo!

    nach meinem Umstieg auf den Mac suche ich eine passende Software, womit ich Einscannen und die Scans als PDF abspeichern kann.

    Weiters wäre es super wenn man PDFs auch modifizieren könnte, Seiten hinzufügen, löschen,...

    Gibt es da was vergleichbares am Mac?

    Vielen Dank
    LG
    charly
     
  2. bloodpanic

    bloodpanic Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    78
    Zum bearbeiten von PDFs ist Adobe Acrobat immernoch die beste Alternative.
     
  3. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    748
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Was hast Du denn für einen Scanner? Lag dem eventuell Scansoftware bei? Mit Programme->Digitale Bilder kann man auch scannen, oder mit Software wie VueScan.

    PDFs modifizieren (kombinieren, Seiten löschen/verschieben) kann die Vorschau ab OS X Leopard, dafür braucht es keine Zusatzsoftware.
     
  5. icharly

    icharly Gloster

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    64
    Hallo!

    @bloodpanic: ja sicherlich, aber auch sehr teuer!

    @robmetal: es ist ein hp dokumenteneinzugscanner.

    Da ich unter windows tools wie scan2pdf hatte die echt gut laufen...
    war meine frage ob es vergleichbare gute software gibt.

    LG
    charly
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Das kann „Digitale Bilder.app“ im Programmeordner, wenn der HP Scanner das Programm unterstützt.

    Das kann „Vorschau.app“, ebenfalls im Programmeordner.
     
  7. bloodpanic

    bloodpanic Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    78
    Oh Sorry, das wusst ich nicht. Bei mir ist standardmäßig überall Acrobat drauf, darum hab ichs nie anderweitig versucht :innocent:
     
  8. icharly

    icharly Gloster

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    64
    hallo!

    leider habe ich den HP 7650 (Dokumenenscanner) mit Digitale Bilder nicht zum Laufen gebracht :(

    Die beiliegende HP Software spielt zwar ist aber für mich nicht optimal zu verwenden.
    Acrobat ist ideal hatte ich am WinRechner auch im Einsatz, jedoch ist die Lizenz dafür schon ein wenig happig.

    Hat jemand von Euch eine Idee wie man dem "Digitale Bilder" den HP7650 beibringt?
    Unter Geräteübersicht sieht man zwar einen TWAIN Treiber, jedoch man kann nix einstellen.

    Am optimalsten wäre ein ganz einfaches Programm wie am WinRechner (scan2pdf) da mit dem scanner 98% nur dokumente in pdf gewandelt werden.

    Vielleicht kann mir ja von euch jemand noch tipps geben?

    LG
    charly
     
  9. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wie gesagt, VueScan könntest Du Dir noch anschauen.

    Oder schau mal bei TWAIN SANE vorbei.
     
  10. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich würde quarx' Tips mal anschauen, vielleicht hast du aber auch Glück und die Treiber sind in Snow Leopard enthalten, soweit ich das verstanden habe, soll die Vorschau.app ab Snow Leopard die Scanarbeiten übernehmen.
     

Diese Seite empfehlen