1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SBsettings: verstehe nicht, warum alle so begeistert sind

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von g.v.s, 06.12.09.

  1. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Oder läuft da bei mir was falsch?

    Doch zuerst: das mit dem Fingerstreich über Menu-Zeile, dass ist absolut super! ;)

    Aber bei mir ist da z.B. ein Button, den ich nicht verstehe, es steht "3g Unr." drunter. Also, ich tippe mal auf 3g Unrestrictor, aber wozu soll denn das gut sein, die Restriktion wieder abzuschalten - dann brauche ich sie doch erst gar nicht zu installieren oder kann sie gleich wieder deinstallieren! :oops: Klar ich kann den Button auch deaktivieren, aber was soll das?! Oder habe ich da was falsch verstanden?

    Ansonsten habe ich mir den Cycorder in das SBsettings-Menu gestellt. Leider funktioniert der Button jetzt gar nicht mehr. :eek: Bzw. jetzt fehlt er sogar! :-c

    Ist es außerdem normal, dass SBsettings nach wenigen (ca. 5) Sekunden ausgeht? :oops: Bzw., das Licht geht aus und ich muss den Homebutton drücken für die nächsten 5 sec! :mad:

    Das Dock ist auch die reinste Katastrophe! Ich hatte Probeweise die Uhr (Wecker) und die Einstellungen drinnen. Dauerte ewig, bis die Apps starteten!

    Oder läuft das alles bei euch einwandfrei und irgendwas bei meinem iPhone ist nicht in Ordnung?

    Gibt es irgendeine andere App, die Flugzeugmodus mit einem Fingerstreich ermöglicht und am besten noch frei konfigurierbare Funktionen, wie z. B. "gleich im Adressbuch suchen und wählen"? SBsetting finde ich vom ersten Eindruck her nicht befriedigend :eek: Verstehe nicht, dass das für alle hier eine "muss unbedingt sein" App ist. :oops:
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also bei mir habe ich keine Probleme mit SBSettings. Ich finde es sehr angenehm AutoLock abstellen zu können, WLan, 3G und GPS aktivieren und deaktivieren zu können, Prozesse beenden zu können, etc. und das alles ohne im Einstellungs-Menü die verschiedensten Ebenen durchsuchen zu müssen.

    Und wie Du schon schreibst, wenn Du etwas gar nicht nutzt kannst Du den Button ja verschwinden lassen!

    Was die anderen Probleme mit Deinem iPhone angeht würde ich mal auf ein System-durcheinander-Problem tippen. Je nachdem was man so alles installiert und deinstalliert, vor allem aus Cydia, ist das iPhone irgendwann einfach zugemüllt.

    Da wäre mal eine Wiederherstellung in iTunes und ein erneuter jailbreak angesagt, vielleicht.
     
  3. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Deine Probleme kann ich bei bestem Willen nicht nachvollziehen.
    Läuft bei mir alles völlig problemlos...
     
  4. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    bei mir läuft auch alles einwandfrei... auch aus dem Dock heraus!
     
  5. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.122
    mit den sb-settings kannste das gleiche machen wie auch in den einstellungen NUR das du diverse einstellungen direkt nach aufruf der sbsettings tätigen kannst während du in den normalen einstellungen mehr hin- und hersuchen müsstest. hier haste bluetooth, w-lan etc direkt zentral an einer stelle. davon ab, auch in den normalen einstellungen kannste 3g (oder besser umts) deaktivieren, was u.u. etwas mehr akkuleistung bringt.

    du findest in cydia diverse toggle, die das menü erweitern.
     
  6. laurastar

    laurastar Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    104
    SBSettings war einer der Hauptgründe, warum ich überhaupt ein Jailbreak machte :) Kann schon nicht mehr ohne damit sein...
    Läuft einwandfrei und keines von deinen beschriebenen Problemen kann ich nachvollziehen.
     
  7. Clinnt

    Clinnt Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    152
    Liegt eindeutig an Deinem iPhone!
    Bei mir bleibt das Dock solange stehen, bis sich nach einer Minute (so von mir eingestellt) der Bildschirm verdunkelt. Ich habe alle (für mich) unwichtigen Buttons entfernt und nur Flugmodus, §G, WIFI, Bluetooth und Helligkeit im Dock gelassen.

    Schließe mich dem Ratschlag aus Posting #2 an!
     
  8. speeddemon

    speeddemon Cox Orange

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    97
    ist auch eins meiner lieblingstools...

    mal so ne frage in die runde, für was nutzt ihr es am meisten und welche symbole habt ihr aktuell in benutzung?
    wäre mal interessant, vielleicht bekommt man ja noch so die ein oder andere anregung...
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    meine größte Kritik an SBS ist, das entscheidende Switches schlicht fehlen, wie z.B. VPN on/off oder Tethering on/off. Ansonsten: unverzichtbar und stabil.

    Gruß Stefan
     
  10. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Neben dem Unlock der Hsuptgrund für einen Jailbreak

    3G, Wifi und GPS schnell ein- und ausschalten
    iPod pausieren
    Helligkeit anpassen (gut im Auto beim Navigieren)
    RAM freiräumen
    freien RAM neben Uhrzeit anzeigen lassen

    funktioniert bisher alles sehr gut bei mir und ich möchte nicht mehr ohne
     
  11. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    und ich kann Funktionen aktivieren wenn ich bereits ein App gestartet habe!

    Beispiel:
    TomTom Navigation gestartet aber "Ortungsdienste" deaktiviert. Normalerweise müsste man nun die App schliessen, die Einstellungen öffnen, nach "Allgemein" wechseln und die Ortungsdienste aktivieren. Dann die Einstellungen schliessen, TomTom wieder starten, was dauert! Wie nervig ist das denn?

    Mit SBS bei aktivem TomTom App einfach GPS aktivieren: Fertig! :)
     
  12. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    SBSettings war für mich auch der Grund, mein iPhone zu jailbreaken. Alleine, um wieviel weniger umständlich das Ein/Ausschalten von Bluetooth über SBSettings ist. Und natürlich, die ganzen überflüssigen Originalicons entfernen zu lassen ;)
     
  13. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Oh ja! :-D
     
  14. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    nach etwas Eingewöhnung bin ich versöhnt mit SBsettings. Zum ein/ausschalten unverzichtbar. Allerdings dann über´s Dock den Wecker umstellen, wenn dann ständig das Licht ausgeht, finde ich -immer noch - nicht so elegant.

    Geht bei euch auch oft das Licht aus? Das ist für mich eigentlich der Haupt-Störfaktor!
     
  15. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Licht ausgeht?
    meinst Du die Dauer, wie lang der Bildschirm anbleibt?
    das kann man in den Einstellungen festlegen
     
  16. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Einstellungen/Helligkeit/Auto-Helligkeit bzw. Regler von dunkel bis hell, mehr geht nicht. Und normal bleibt bei mir das Licht ewig an. Aber unter SBsettings geht es oft recht schnell wieder aus, insbesondere wenn das iPhone nicht entriegelt ist.
     
  17. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Also konkrete Verwendung: Abends will ich Flugmodus schalten und Wlan ausmachen. Außerdem übers Dock den Wecker individuell stellen. Das iPhone war zuvor verriegelt.
    Dabei verwende ich das Dock und während der Einstellungen geht das Licht aus und ich muss immer wieder über Home rein. Manchmal aber verweigert dann das Dock auf Anhieb den Dienst und obwohl ich das Uhr Icon schalte, schaltet es wieder zurück zum verriegelten Bildschirm. Also noch mal Home, über das Menu gestreift und das ein paarmal, dann gehts! Und dazwischen geht ständig das Licht aus! Und manchmal reagiert das iPhone nicht auf das "über´s Menu streichen"! Gerade bekomme ich das Uhr-App im verriegelten Zustand gar nicht mehr an. Erst nach der Entriegelung ging´s!
     
  18. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also das ist aber total seltsam! Wenn Du Einstellungen am Display machst kann das Licht normalerweise gar nicht aus gehen, oder das iPhone in den LockScreen gehen ... da stimmt etwas mit Deinem iPhone nicht!
     
  19. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Korrigiere: Tethering on/off gibts seit eben auf meinem iPhone - bleibt nur noch VPN als offener Posten. +1 für SBS
     
  20. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Endlich nach gefühlten 100 Jahren Tethering in SBSettings ;)
    Danke für die Info!!
     

Diese Seite empfehlen