1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Samsung CLP-510 postscriptfähig machen ...

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von doeme89, 11.02.08.

  1. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Liebe Community!

    Seit ich einen Mac habe (insbesondere seit Leopard) stelle ich leider immer wieder fest, dass der Mac anscheinend mehr Daten an den Drucker sendet als der PC. Dem Drucker wird das dann zuviel, der Arbeitsspeicher reicht nicht mehr aus...

    Ausserdem wäre es sowieso sinnvoll den ganzen Drucker postscriptfähig zu machen. Der Drucker soll aber nach wie vor an der AirPort Express angeschlossen bleiben...
    Ich möchte sozusagen die Firmware ändern?! :eek:

    Gibt es irgendwelche Software die solche Vorhaben bewerkstelligen kann, oder einem dabei hilft? Im Umgang mit solchen Sachen habe ich leider keinerlei Erfahrung, und weiss demnach auch nicht ob es überhaupt möglich ist...

    Hat von euch jemand solche Erfahrungen gemacht?

    Gruss
     
  2. Vogtlander

    Vogtlander Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    102
    Ich versuch mal zu antworten obwohl ich nicht genau weiss, was die Frage ist!
    Einen GDI Drucker postscript- oder pcl-fähig zu machen geht natürlich nicht. Speicher aufrüsten geht, wäre in Deinem Fall wahrscheinlich das Beste, was das mit der Airport Station zu tun hat, weiss ich jetzt aber nicht.
     
  3. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Der Drucker ist ein USB-Drucker, und soll unabhängig vom Zustand (Ein/Aus) eines Hostcomputers erreichbar sein. Deshalb ist er an die AirPort-Express angeschlossen, sozusagen an einen PrintServer...

    Wenns da gar keine Möglichkeit gibt, ist das schade... :( Eventuell kaufe ich mir doch mehr Speicher...

    Komisch finde ich nur, dass das Drucken vom Mac mehr Speicher erfordert als das Drucken vom PC (obwohl gleiches Dokument...). Warscheinlich hat das mit der Schlechten Qualität des Treibers zu tun...

    Thanks anyway!
     

Diese Seite empfehlen