[10.8 Mountain Lion] Safe-Mode räumt auf

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ede42, 14.09.15.

  1. Ede42

    Ede42 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.13
    Beiträge:
    551
    Hallo,
    in irgendeinem Hilfe-Ersuchen-Threat vor Wochen schon wurde zum Start des Systems "Safe-Mode" empfohlen. Anscheinend ein Vorgang ohne Nebenwirkungen, also musste ich mal ausprobieren.
    Meine Überraschung, die HD wurde um ca. 400 MB erleichtert. Nie was gemerkt, was, wo, jedoch möchte ich schon gerne wissen, welche Bestände damit eliminiert wurden. Vielen Dank für Aufklärung.

    MfG Ede42
     
  2. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Caches.


    MfG, Sawtooth
     
  3. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    9.026
    Moinzen @Ede42 du hast lediglich alle Caches geleert, somit kann es Tage dauern, bis der Rechner wieder so schnell läuft wie vorher. Bemerkbar ist das nicht zwingend aber es bremst vorerst das System. Caches sind dazu da, die Arbeit zu beschleunigen, weil auf diese ein schneller Zugriff besteht.
    Den Vorgang des öfteren zu wiederholen ist nicht empfehlenswert. Zumindest solang du Spaß mit dem Mac haben möchtest.

    Nicht jedes freie Byte ist Goldwert ;)