1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari versagt ...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Luca88, 06.11.08.

  1. Luca88

    Luca88 Cox Orange

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    100
    Hallo liebe Community,

    leider bin ich, wie man es vielleicht schon vom Topic entnehmen kann, etwas von Safari enttäuscht.
    Diese Seite würde ich gerne öffnen...

    http://www.rai.tv/mplive/0,,LiveTv^2,00.html

    ... es funktioniert aber nicht wie es sollte. Bei dieser Homepage handelt es sich um ein live streaming des italienischen (staatlichen) Fernsehens. Man kann also die staatlichen Sender direkt auf dem MacBook ansehen (feine Sache).
    Nun zum Problem: Die Homepage wird korrekt geöffnet, aber nur zu 95 % ... Das streaming funktioniert nämlich leider nicht. Folgende Fehlermeldung kommt von OS X ( ... von wegen nur Vista hätte Fehlermeldungen, das ist beim Mac finde ich nicht anders, aber das ist ja auch nur meine persönliche Meinung:-D )
    " Auf der Seite „Rai.tv - Live TV“ befindet sich Inhalt vom MIME-Typ „application/x-oleobject“. Da Sie jedoch kein Plug-In für diesen MIME-Typ installiert haben, kann der Inhalt nicht angezeigt werden. "
    Ich habe also auf der Microsoft Homepage etwas recherchiert, und fand den Windows Mediaplayer 9 für Mac, mit dem man angeblich jeglichen Onlinecontent in hoher Qualität genießen könnte.
    Natürlich funktioniert auch das nicht, denn nach dem Download, versuche ich die herunter geladene Datei zu entpacken und folgende (erneute) Fehlermeldung erscheint:

    " "Windows Media.sitx" kann nicht enpackt werden - StiffIt - Archieve werden nicht unterstützt"

    Ich dachte mir, vielleicht liegt es ja nur an Safari und habe deswegen Firefox und Opera mir besorgt, der Fehler besteht jedoch weiterhin ...

    Nun frage ich mich, ist es denn möglich, dass ich 1199€ ausgegeben habe und nun ein MB besitze, mit dem ich praktisch jedes Plug-In mir noch extra besorgen muss? Und, vor allem, wo bekomme ich die denn her (ausser der Microsoft Homepage) ?

    Ich bin wirklich sehr enttäuscht, das muss ich zugeben, denn ich hätte gestern ein sehr interessants Fussballspiel sehen können, habe es aber verpasst, dank Safari.
    Ja, ich weiss, den Ton den ich hier in diesem Post benutzt habe und noch stehts benutzte ist nicht der netteste, er drückt aber nur meine Frust aus.

    Natürlich schliesse ich nicht aus, dass dies alles nur an mir bzw. an meiner Unwissenheit bzgl. der Mac Welt liegt, da ich erst seit kurzem dabei bin. Deswegen habe ich auch hier, bei euch allwissenden :D, gepostet und hoffe auf eure Hilfe.

    Hoffe auf baldige und zahlreiche Antworten,

    MfG,
    Luca
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Dann mach mal den Developer Eintrag (Menü Develop) auf, und du siehst die Fehler:
    z.B.
    <H1>Not Found</H1> The requested object does not exist on this server. The link you followed is either outdated, inaccurate, or the server has been instructed not to let you have it. Please inform the site administrator of the <A HREF="http://www.rai.tv/mplive/0,,LiveTv^3,00.html">referring page</A>.1

    Gruß Schomo
     
  3. Luca88

    Luca88 Cox Orange

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    100
    Hi Schomo!
    Danke für deine Antwort, nur könntest du bitte etwas Anfängerfreundlicher mir diesen Vorgang erklären :) ?
    Was ist der Developer Eintrag überhaupt? Und wie komme ich in das Menü :-D ?

    MfG
    Luca
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    In den Einstellungen von Safari kannst du unter Erweitert das Develop Menü aktivieren. Unten der Haken. Dann kannst du dir die aktuelle Webseiteansehen, ob da irgendwelche Fehler beim Laden der Seite aufgelistst werden. Vorausgesetzt du verstehst ein wenig HTML. Ich hoffe das hilft.

    Gruß Schomo
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Zum Entpacken von Stuffit-Archiven mußt du dir eventuell noch den (kostenlosen) Stuffit Expander herunterladen.
    Dafür daß M$ ein recht ales Mac-Archivierungssystem benutzt, kann dein MacBook nichts.
    Um das Installieren von Plug-ins wirst du niemals herumkommen, solange es zahllose unterschiedliche Formate gibt, von begrüssenswerten Erweiterungen mal ganz abgesehen.
    Deine Beschwerde über Fehlermeldungen verstehe ich nicht - wär's dir lieber, wenn es keine Meldungen gäbe, sondern stattdessen einfach irgendwas nicht funktioniert?
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wieso Du ausgerechnet bei Microsoft nach Quicktime-Plugins suchst, kann ich nicht nachvollziehen.

    Der MS-Mediaplayer für OS X wird von MS gar nicht mehr weiterentwickelt, MS verweist eigentlich heute selbst darauf, dass man sich für Windows Media-Inhalte lieber das Flip4Mac-Plugin runterladen soll. Den MS-Mediaplayer solltest Du lieber gar nicht erst installieren. (Dass er noch als StuffIt-Archiv kommt, was OS X von Haus aus schon lange nicht mehr unterstützt, zeugt auch davon, wie stiefmütterlich der Player von MS zuletzt behandelt entwickelt wurde.)

    Natürlich braucht man Plugins, um gewisse Contents abspielen zu können, das ist aber unter Windows nicht anders.

    Lade Dir also Flip4Mac und zusätzlich noch Perian, und schon sollte Dein Mac das meiste abspielen, worauf man im Netz so stoßen kann.

    P.S.: Google sollte sowas sofort finden, wenn man einfach folgenden Suchbegriff eingibt:
    "OS X" WMV
     
  7. Luca88

    Luca88 Cox Orange

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    100
    Danke für die vielen, und besonders konstruktiven, Antworten!
    Ich mach mich jetzt mal ans Werk, mal sehen ob ich es hinbekomme :D.

    MfG
    Luca
     
  8. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172
    Hallo At!
    wer kann ir helfen wie ich die viedos auf www.livedome.com/# öffnen kann?

    ich habe flip4mac, persian, wmv player, safari,flashplayer, shockwaveplayer, realplayer!

    fehlt mir was damit ich das abspieln kann?? gehen die viedos bei euch??

    ich bitte um hilfe
     
  9. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Live-Streams sind lt. FAQ WMV und sollten daher (mit flip4mac) funktionieren. Da aber gerade kein Live-Konzert läuft, gibt's auch keine Testmöglichkeit.

    Weiterhin gibt's laut FAQ noch DRM-geschützte Archiv-Konzerte, die (ebenfalls laut FAQ) nur mit Original-Microsoft-Software unter Windows abspielbar sind.
     

Diese Seite empfehlen