1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari verlangt Passwort

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von logic_philip, 15.04.07.

  1. Hallo!

    Ich habe vor kurzem mein Administrator-Passwort geaendert. Seither verlangt Safari jeden Tag beim ersten oeffnen ein Passwort um auf den Schluesselbund zugreifen zu koennen. Seltsamerweise akzeptiert er da nur das alte Administrator-Passwort.
    Jemand eine Idee wie ich a) auch dafuer das neue Passwort hinterlegen kann und b) wie ich as abschalte. Will ja nicht jeden Tag, wenn ich den Browser oeffne das Passwort eingeben muessen.

    Schon mal vielen Dank fuer die Hilfe.

    Gruesse,
    Philip
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Da sind wohl das Kennwort für dein Schlüsselbund und deine Anmledung nicht mehr synchron. Öffne hierzu in den Dienstprogrammen das Programm "Schlüsselbund". Schau mal in den Einstellungen nach, ob bei "erste Hilfe" ein Haken drin ist, bei "Kennwort für....synchronisieren". Wenn nicht, dann den Haken rein machen.

    Anschließend über das Menue Schlüsselbund > Erste Hilfe > Reparieren.

    Dann sollte es wieder klappen
     
  3. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    das is aber nur für tiger, oder?
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Wenn du im Schlüsselbund nachschaust dann gibt es auch für Programme einen Schlüsselbund, den schaue an und schmeiße Safari dann raus.
     
  5. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    keine Ahnung o_O gibts denn was anderes ? :p
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    Du bisch jemein...:mad: :-c
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Es ist doch alles viel einfacher, egal ob Tiger oder Panther, es ist ein Mac.
    Und der beantwortet die meisten Fragen so, dass die Probleme gelöst werden können.
    Ich habe meinen Mac gefragt, hey, was hat logic_philip für ein Problem und mein Mac hat mir folgendes mitgeteilt:
    Und wehe, jemand fragt jetzt, ja wie geht das denn? ;)
     
  8. Okay... erstmal vielen, vielen Dank soweit. Es scheint funktioniert zu haben. Richtig weiss ich das erst morgen, wenn ich den Rechner wieder starte, aber es macht bisher einen guten Eindruck ;)
    Also: dankeschoen!
     

Diese Seite empfehlen