1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari und Firefox öffnen Seiten nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von BlauerFrosch, 13.04.09.

  1. BlauerFrosch

    BlauerFrosch Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    7
    Hi,
    nachdem ich OSX-tiger neu aufgespielt habe öffnetsafari einige Seiten (darunter Myspace) nicht mehr. Vorher hatte ich da nie Probleme mit.
    Als Alternative hab ich mir Firefox runtergeladen und es damit versucht, aber firefox hat die gleichen probleme.
    soweit ich das überblicke habe ich aber die gleiche Software wie vorher drauf und auch was das Netzwerk angeht nichts verändert.

    grüße

    Daniel
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Die normale Startseite wird nicht angezeigt? Oder hast du ein Lesezeichen auf eine Seite eine oder mehr Ebenen "tiefer" gesetzt, auf die man nur mit Paßwort kommt?
     
  3. BlauerFrosch

    BlauerFrosch Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    7
    Nein, ich hab an den lesezeichen nix gemacht und die meisten Seiten werden auch normal angezeigt. aber wenn ich z.B. auf www.coolibri oder eben myspace gehe baut sich die seite auf und dann beendet sich safari selbst.
    anschließend steht da ne fehlermeldung die ich an apple schicken kann.
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Die Seite funktioniert bei mir auch nicht. coolibri.de aber schon.
     
  5. BlauerFrosch

    BlauerFrosch Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    7
    woran kann denn sowas liegen? einstellungen hab ich jedenfalls aktiv keine geändert, kann nur an der neuinstalation liegen
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425

Diese Seite empfehlen