1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari schmiert ständig ab

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Hoost, 01.10.08.

  1. Hoost

    Hoost Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    ist das nur bei mir so, oder ist es ein allgemeines Problem, dass der Safari ständig abschmiert? Besonders bei großen Seiten beobachte ich sehr oft folgenes Phänomen: Stocken beim scrollen, anschließend wird *plopp* der Bildschirm schwarz und ich lande wieder auf dem Springboard. Letzthin hatte ich einen "Absturz" beim harmlosen Schreiben eines Forumbeitrages, da hätte ich mein Iphone am liebsten gegen die Wand gepfeffert, da der Beitrag natürlich futsch war. :(

    Kann man dieses Problem irgendwie beheben, oder kann ich hier nur auf ein Firmwareupdate hoffen? Irgendwie ist das absolut Apple unwürdig. Denn mit Opera 9.5 auf meiner alten Windows Mobile Krücke habe ich solche Instabilitäten nicht. Das stinkt mir gewaltig.
     
  2. NaroN

    NaroN Macoun

    Dabei seit:
    02.11.06
    Beiträge:
    116
    hatte es auch einige mal mit 2.1, läuft safaritechnisch auf jedenfall schlechter als 2.0, richtig ärgerlich ist es wenn man grad was geschrieben hat....
     
  3. Ben

    Ben Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    710
    Versuche mal, mit folgender Methode den Speicher zu "leeren": drücke Home & Sleep Button etwa 10 Sekunden gleichzeitig, bis das iPhone ausgeschaltet ist, dann neustarten. Mache ich etwa alle drei Tage und das behebt bei mir das Problem mit crashing Apps, insbesondere bei Safari.
     
  4. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    hab ich auch schon probiert. im moment ist safari unbenutzbar... eigentlich eine schande für apple...
     
  5. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ja taucht bei mir auch auf das Problem. Aber auch schon mit 2.0!
    Besonders schlimm ist es wenn man zusätzlich zum surfen noch Musik hört im Hintergrund. Da sind die Abstürze extrem gehäuft und nervig!
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Verliere täglich mehrere Male die geschriebenen Beiträge, einzige (kleine) Hilfe: Seite in Safari unbedingt zuende laden lassen und erst dann Beitrag schreiben oder andere Aktionen durchführen. Die Abstürze werden dadurch etwas weniger...
     
  7. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Also ich hatte bisher nur einen Absturz und da hatte ich zich Seiten gleichzeitig auf. Seitdem habe ich immer nur eine Seite auf und lasse Safari immer zuende laden und hatte bisher nicht einmal ein Problem.

    @abi Also das Safari unbenutzbar sein soll ist so nicht korrekt. Bei dir muss irgendwas nicht stimmen, denn an sich funktioniert Safari wunderbar. Ich benutze es jeden Tag unter berücksichtigung der oben gennanten Punkte und es funktioniert 1A bisher.
     
  8. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Ich hatte auch hin und wieder Abstürze von Safari, allerdings keine wirklich anspruchsvollen Seiten, eBay, GMX,... Hab mich dran gewöhnt :D
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Aber auch nur minimal - ich erinnere mich noch gut, wie ich mit 1.4 problemlos zehn Beiträge pro Schicht und manchmal mehr vom iPhone geschrieben habe. Mittlerweile habe ich kaum einmal am Tag Lust, es überhaupt zu versuchen, da ich mit Nichts anderem als einem Absturz mehr rechne. Es ist wirklich eine Schande..
     
  10. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Dazu hab ich jetzt mal eine (dumme) Frage: Warum schreiben so viele, dass sie oft Abstürze haben, andere hingegen (hier Nike) , dass sie erst ein oder zwei Abstürze hatten? Hängt das damit zusammen, dass Nike ein iPhone 3G hat???
    Ist nur so eine Vermutung... oder ist es tatsächlich so, dass Nike indem Falle einfach Glück hat?

    Edit: Interessiert mich, da heute das iPhone 3G von meiner Mutter endlich ankommt!
     
  11. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Vielleicht liegt es wirklich an der Art der Benutzung. Wie gesagt, es ist mir einmal abgestürzt als ich 5-6 Seiten gleichzeitig auf hatte und seitdem ich nur eine auf habe und die Seiten auch wirklich komplett laden lasse, funktioniert alles prima, zumindest bei mir. Ich weiß jetzt nicht ob das Glück ist^^.

    Aber auch allgemein läuft das Iphone 3G bei mir super (außer das der Akku etwas länger halten könnte, aber bin grad dabei bisl rumzutesten, wenn man alle unnötigen Dienste ausstellt), entgegen vielen anderen Leuten, die hier schreiben das es sich aufhängt und und und (ihr kennt ja die ganzen Problemberichte), aber ich müll mein Iphone 3G auch net zu mit Programmen(dachte mir es ist wie auf einem PC, je mehr man sein PC zumüllt umso langsamer läuft alles), um ehrlich zu sein hab ich nur das "UsedBudget" und Gott sei Dank blieb ich bisher von Problemen verschohnt.

    Aber ich habs auch noch net so lange, von daher muss man abwarten, aber ich will den Teufel nicht an die Wand malen ;).
     
  12. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wieviele Seiten ich auf habe, macht bei mir kaum einen Unterschied. Aber wehe, man beginnt, einen Text zu tippen..
     
  13. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
    Wegen einiger Programme musste ich auf 2.1 gehen. Aber nun weiß ich: Never touch a running System. Die 2.0.2 lief sowat von gut bei mir, insbesondere Safari.

    Jetzt mit 2.1: Abstürze beim Scrollen, Beitrag geschrieben, etwas runter gescrollt um auf Antwort erstellen zu gehen-> Komplettes iPhone tot-> Home+An/Aus Button

    Echt schlimm die 2.1 geworden. Was in der vorherigen Firmware einigermaßen normal lief, schafft man komplett kaputt zu machen. Grrra
     
  14. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Hmm.... okay. Also ich hoffe, dass meine Mutter nicht derartige Probleme bekommen wird. Ich werde ihr sagen, dass sie die Seiten immer schön fertig laden lassen soll und eben nicht 100 tabs auf einmal auf haben soll...
    Danke für die Antworten.
     
  15. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    als ich noch die fw 1.1.4 installiert hatte, war die welt in ordnung. hei war das ein stabiles system. okay, vielleicht hast du recht und ich bin zu anspruchsvoll mit nem webbrowser :) (nur spass :) )
     
  16. RealGerry

    RealGerry Jonagold

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    19
    Bei mir schmiert Safari auch ständig ab... Ebenso ist zu beobachten das Texteingaben teilweise nur sehr verzögert funktioniert. Mein altes iphone mit der 1.14 Software lief um Welten besser.
     
  17. tobias0903

    tobias0903 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    174
    Bei mir ist es genau das gleiche. Der Safari schmiert bei mir beim surfen ständig ab, auch ohne dass ich einen Text schreibe.
    Schon ziemlich nervig wenn man dann den Safari immer wieder neustarten muss und vor allem die Seite komplett neu geladen werden muss (Traffic).
     
  18. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Habe auch sehr viele Abstürze. Besonders bei Seiten die eher Aufwendig gestaltet sind so wie Sport1.de. Bei Apfeltalk stürzt Safari weniger ab.
     
  19. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Auch mein Safari hängt sich bisweilen weg und meist merkt man das auch schon an den ersten Anzeichen, dass die Zeichen auf der Tastatur immer verzögerter angenommen werden und dann plötzlich - FLUPP - hallo Homescreen.
    Hat aber alles nichts mit "zumüllen" zu tun. Die meisten iP der User hier sind die 16 GB Modelle wie auch meins und bei mir sind mal locker noch 2/3 des Speichers frei. Bei anderen mit 80-100 Apps wird sich Safari auch nicht anders gebärden. Da hat Apple einfach irgendwo Mist (ein)gebaut und ist sich selbst nicht im Klaren wo genau und schleppt diesen Bug immer schön mit von Update zu Update.
    Hoffen wir auf die 2.2. Ob die wohl am nächsten Dienstag zum Event mit angekündigt wird?
    Ich werde mich auch mal für selbstverständliche Bugfixes feiern lassen.
     
  20. Maluku

    Maluku Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    464
    Bei mir hilft dann immer: Cache löschen, Verlauf löschem, (Richtig) ab- und anschalten.
     

Diese Seite empfehlen