1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Safari öffnet und schließt nicht normal

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Sculler, 08.10.07.

  1. Sculler

    Sculler Gast

    Hallo ATler!

    Wenn ich Safari öffne kommt nach einer kurzen Wartezeit folgende Meldung:

    Das Programm "Safari" wurde unerwartet beendet.
    Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen. .......

    Auswahlmöglichkeiten sind dann: "Schließen", "Bericht" und "Erneut öffnen"

    Ich wähle dann immer den "Erneut öffnen" Button.

    Danch kommt folgendes Fenster:

    Das Programm "Safari" wurde unerwartet beendet, nachdem es erneut geöffnet wurde.
    Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen. .......

    Auswahlmöglichkeiten sind dann: "Schließen", "Bericht" und "Erneut versuchen"

    Ich wähle dann immer den "Erneut versuchen" Button.

    Jetzt öffnet Safari leider aber in den Grundeinstellung, wie sie nach der ersten Installation von Safari 3.0.3 waren. Auch die Bookmarks von der ersten Installation sind wieder da. Die Startseite ist auch geändert. Jetzt kann ich allerdings alles mit Safari machen wie ich es gewohnt bin, solange ich den Browser nicht komplett beende (nicht nur Fenster). Beende ich Safari kommt die Meldung:

    Safari - New Settings
    New settings have been created for this application. Do you wish to use these settings from now on?
    Auswahlmöglichkeiten sind: "Use new settings" und "Use original settings"
    Egal was ich wähle das Spielchen beim nächsten öffnen von Safari beginnt von vorne.

    Als Problemlösung habe ich schon Safari 3.0.3 auf Safari 2 zurück gesetzt mit dem Tool, dass man bei Apple laden kann. Safari 2 funktioniert dann ganz normal wie es sollte. Installiere ich dann Safari 3 wieder neu kommt der gleich Zirkus wieder. Natürlich könnte ich auf Safari 3 verzichten aber hat vielleicht jemand eine Idee bzw. einen Lösungsvorschlag?

    Gruß

    Sculler
     

Diese Seite empfehlen