1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Neuinstallation notwendig? OS X zwangsläufig neu???

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Apfelher(r), 15.01.07.

  1. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,

    ich habe seit kurzem Probleme mit Safari & als Switcher zunächst mal versucht, selbst der Dinge Herr zu werden - will ja was lernen. Allerdings habe ich nach befolgen von Tipps die Situation wohl verschlimmert. :eek:

    Ursprünglich hatte Safari einfach nur Probleme mit www.map24.de, wobei es zum Absturz kam. Auch unter einem anderen Benutzer passierte das gleiche. "Erneut versuchen", Löschen der Preferences, Caches, Internet-Plugins und Überprüfen der Zugriffsrechte schafften keine Abhilfe. Nun hab' ich wohl aus Versehen Java gelöscht und weiss nicht, wie ich es wieder installieren kann.

    Nun dachte ich bis eben, eine Neuinstallation von Safari ist wohl die einfachste Lösung. Bis ich auf der Installations-DVD folgendes las:

    "Hinweis: Um iCal, iChat AV, iSync, iTunes und Safari zu installieren, befolgen Sie die oben aufgeführte Anleitung unter „Installieren von Mac OS X“."

    Ich will doch nicht meinen kompletten Rechner neu aufsetzen, nur weil der Browser nicht rund läuft. Würde aber eigtl. gerne bei Safari bleiben.

    Wozu raten mir die Experten in der Runde? ;)

    Vielen Dank für eure schnelle Hilfe!!!
    Apfelher(r)
     
  2. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Bei solchen Problemen immer Gerät und OS Version angeben.
     
  4. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
    Danke für die ersten Hinweise! Ich habe ein MacBook, 13,3'', 80 GB, 2 GB RAM, SuperDrive, Mac OS X 10.4.8. Dem Link von atomfried bin ich gefolgt, wobei ich zu Apple selbst finde (http://www.apple.com/macosx/features/java/) und dort einem toten Link erliege. Als ich den manuellen Download direkt von SUN ausgeführt habe, hiess es bei der Installation, mein Safari (2.0.4. (419.3)) enthalte bereits eine neuere Version von Java 1.5 und könne deshalb nicht installiert werden.

    Bei einer Überprüfung der aktuellen Java-Installation durch die SUN-Site (http://java.com/de/download/installed.jsp) weist mich Safari darauf hin, dass für das Applet "x-java-applet" kein für diesen MIME-Typ entsprechendes Plugin vorhanden ist und anschliessend zusätzlich, dass Java nicht verfügbar oder nicht installiert ist.

    Neulich habe ich, als Safari noch bestens lief, mit SuperDuper ein komplettes Backup meiner HD gemacht. Sollte ich evtl. einzelne Ordner im Backup kopieren und ins laufende System einfügen? Leider bin ich mir nicht sicher, ob ich die zuvor beschriebenen Ordner im eigenen Ordner Preferences und Internet-Plugins oder direkt unter HD gelöscht habe. Lag da evtl. mein Fehler? Für weitere Meinungen & Hinweise sehr dankbar...
     
  5. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Du kannst auch mal probieren, das letzte Combo-Update von Mac OS X einzuspielen.
     
  7. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ein Combo-Update kombiniert alle Updates seit der ursprünglichen "gepressten" DVD-Version von Mac OS X zu einem einzigen Paket. Normalerweise enthalten Software-Updates nur die Programme, die z.B. von 10.4.6 auf 10.4.7 neu hinzugekommen bzw. geändert worden sind (Delta-Updates). Falls nun durch andere Umstände Systemdateien zerstört wurden, kann dieses inkrementelle Update auch mal schieflaufen. Da hilft es manchmal, das letzte Combo-Update zu installieren. Bekommen kann man die wie üblich auf den Supportseiten von Apple, OS 10.4.8 hier (Intel) oder hier (PowerPC).
     

Diese Seite empfehlen