1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Mobile mit Sicherheitsleck

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 08.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Es ist ein neues Sicherheitsleck im Webbrowser des iPhones und des iPod Touches aufgetaucht, welches momentan jedoch keine anderen Auswirkungen als einen Gerätecrash hat. Betroffen sind sämtliche Geräte mit der Firmware 1.0.2 oder höher: Der Fehler wird verursacht, in dem eine Webseite mit schädlichem Code besucht wird. Paranoide Nutzer können sich direkt absichern, in dem sie JavaScript deaktivieren, aber erneut: Mehr als ein Crash kann nicht passieren und es wird vermutlich nicht lange dauern, bis Apple sich des Fehlers annimmt.

    via SecurityFocus
     

    Anhänge:

  2. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Wer und wie hat man das gefunden?
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hurra, jetzt macht mal endlich jemand nen wirklich richig echten Hailbreak für die 1.1.3 daraus :p
    Wobei - am 26.02. kommt ja eh schon wieder die nächste FW.
     
  4. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Ein Hacker namens "fuzion".
     
  5. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Den Exploit gabs übrigens schon vor 2/3 Wochen ;)
    Und den hab ich auch ausprobiert, endete mit einem freeze/reboot aber er funktioniert.

    Gruß
     
  6. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    wieso probiert man denn etwas, dass ein risiko hat auf bricken des iPods hat, aus?
     

Diese Seite empfehlen