1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari lädt viele Seiten nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von winnie, 07.03.07.

  1. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Hallo liebes AT

    Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem welches im Ansatz hier auch schon disskutiert jedoch keine Lösung genannt wurde.
    Safari und auch andere Browser wie Camino & Firefox laden einige Seiten nicht mehr.
    Davon betroffen ist auch eine wirklich sehr schlicht gehaltene seite wie Google.
    Allerdings tritt dieses Problem nur auf, wenn ich die interne OS X Firewall aktiviere trotzdem habe ich auch wenn sie abgeschaltet ist manchmal das Gefühl, dass manche seiten echt langsam laden.
    Ach ja ich habe 1&1 DSL 300 und neulich unsere Admins gebeten mir doch die Werbung in AT abzuschalten, kann es daran liegen?
    Und vorallem was kann ich tun?
    Ohne funktionierendes Internet bin ich nur ein halber Mensch!;)

    Edit: Die Seite Macnews.de ist z.B. auch nicht mehr ladbar, selbst bei abgeschalteter FW...
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Hast du schon den Cache gelöscht und Safari zurückgesetzt? (Safari -> Safari zurücksetzen)
     
  3. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Ja das war auch mein erster Gedanke, hat aber nix gebracht.
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Hätte ich auch vorgeschlagen, aber es betrifft ja auch andere Browser.
    Wie sieht es denn mit Zusatzsoftware bezüglich Firewall aus, sowas wie Intego Barrier oder Norton oder LittleSnitch ?
     
  5. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Wenn du auf Safari -> Einstellungen -> Erweitert gehst, ist da bei Style Sheet etwas ausgewählt? Wenn ja, mach des weg. Ansonsten könntest des auch mal mit OnyX probieren, des reinigt erst einmal die Festplatte.
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  7. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Es wäre besser, die Festplatte von Onyx zu reinigen als die Festplatte mit Onyx zu reinigen.
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Onyx hat mir in den letzten 4 Jahren immer gute Dienste geleistet. Nie ein Problem damit gehabt, ganz im Gegenteil.
     
  9. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Hilft alles nix, hab alles gecheckt und es sollte funktionieren aber irgendwie tut es das nicht.
    Auch Youtube lässt sich nicht mehr laden, auhauahauaaaaa es wird immer schlimmer!
    Ich bin mit meinem Latein am Ende.
     
  10. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Schon mal neugestartet? Oder hilft das nicht?

    Bei mir haben sich letztens alle Browser auf bestimmten Seiten (z.B. spiegel.de) aufgehangen. Erst ein Neustart hat das Problem behoben.
     
  12. qtreiber

    qtreiber Braeburn

    Dabei seit:
    10.02.05
    Beiträge:
    43
  13. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Also der Router ist direkt mit dem Mac verbunden.
    Kannst du mir sagen wo ich die Paketgröße einsehen und ändern kann?
     
  14. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Falls Du per Ethernet an den Router gehst: Unter den Systemeinstellungen unter Netzwerk und Ethernet den MTU-Wert testweise manuell auf 1492 oder kleiner stellen.
     
  15. BlackMamba

    BlackMamba Gast

    Hab genau das gleiche Problem, ebenfalls mit Firefox und Safari. Es hat was gebracht, den Parameter-RAM zu löschen, aber nach zwei Tagen das gleiche Problem. Hab auch mal den Router vom Strom getrennt wegen DNS Cache. Da aber mein Freund ebenfalls mit einem Powerbook über den gleichen Router geht und keine Probleme hat, kann man den eigentlich ausschließen. Hat noch jemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen