1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari lädt nur gebookmarkte Seiten

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von CZHH, 06.09.06.

  1. CZHH

    CZHH Gast

    Hallo,

    mein Safari Browser lädt nur noch Seiten mit Adressen,
    die auch in den Lesezeichen zu finden sind.
    Bei anderen Seiten kommt die Meldung "Server nicht gefunden".

    Firefox und Internet Explorer verhalten sich genauso,
    obwohl ich in diesen Browsern KEINE LESEZEICHEN habe.

    Weiß jemand, warum?

    Grüße,
    Christian
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vielleicht sind bei Deinem Benutzer die Parental Controls aktiviert?
    Gruß Pepi
     
  3. CZHH

    CZHH Gast

    Safari selektiert

    Vielen Dank für die Antwort!

    Linderschutz kam mir auch gleich in den Sinn.
    Ist aber nicht aktiviert.

    Mittlerweilöe habe ich herausgefunden,
    dass es nicht nur gebookmarkte Seiten sind.

    Safari lädt generell einige Seiten (auch nicht gebookmarkte), andere aber nicht.
    Manchmal lässt es sich bewerkstellen, indem man mehrmals auf "Seite neu laden"
    klickt.

    Es scheint irgendwie mit meiner Airportkarte oder dem WLAN Feld zusammen
    zu hängen. Aber warum lädt er einige Seiten problemlos und andere gar nicht?
    Übrigens betrifft diese Selektion nicht nur Safari, sondern auch einen meiner
    Email Accounts (wiederum nur diesen) in Mail.

    Weiß jemand mehr?
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ich befürchte er lädt nur diejenigen die du noch im Cach rumtüdeln hast. Kann das sein?
     

Diese Seite empfehlen