1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAFARI komplett entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von spookydolphin, 19.11.05.

  1. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    hallo,
    wie kann ich safari komplett entfernen/deinstallieren?
    ich brauche diesen browser NIE, habe auch bereits mal versucht, ihn aus dem programme-ordner zu löschen. aber wenn ein OS Xupdate geladen wird, wird safari immer wieder "reaktiviert".

    kann mir da jmd was zu sagen??
     
  2. AmishBit

    AmishBit Gast

    ignorier ihn einfach. verbraucht doch sowieso kaum speicherplatz. deinstallieren kann man ihn imho nicht. das liegt daran, dass einige programme die engine (WebKit) brauchen.
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin spookydolphin,

    da Safari sich auch fast bei jedem Update verbessert wird es auch jedes mal neu aufgespielt. Warum lässt du Safari nicht einfach auf der Platte? Ansonsten kannst du es nur jedes mal neu löschen. Ist ja nur ein Mausklick.


    Gruss KayHH
     
  4. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    *komplett* entfernen willst du safari nicht, glaub mir. das webkit ist integraler bestandteil von os x und wird in sehr vielen programmen genutzt, auch von drittherstellern.... daher dürften webkit-updates auch immer wieder zu einem neuen safari führen...

    ignorier es doch einfach, so viel platz braucht es ja nicht...
     
  5. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    ich will es gern entfernen, weil mein iBook immer wieder vergisst, dass safari NICHT mein standardbrowser ist. dieses thema hab ich hier schon oft angesprochen, geholfen hats nicht. jam ich weiss, ich muss in safari einstellen, welches mein standardbrowser sein soll, und ja, ich weiss es gibt auch ein tool, welches sich in die systemeisntellungen integriert, wo man standardbrowser etc eintragen muss. trotzdem vergisst mein iBook nach nem neustart fast immer diese einstellungen. das nervt ziemlich , und deshalb würd ich safari (und auch MAIL) gern entfernen.
     
  6. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Die Browserengine von Safari ist genauso wie z.B. der Editor integraler Bestandteil von OS X. Das lässt sich nicht entfernen, ohne das Betriebssystem zu beschädigen.
     
  7. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Da könnte doch sicher ein Start-Script helfen.... oder hast Du das schon ausprobiert?

    Gruß,

    .commander
     
  8. Chris-emac

    Chris-emac Gast

    Nur mal so aus neugierde aber wenn du nicht Mail und Safari benutzt was denn dann?

    Bei mir war es so das ich mir auch wegen Mail nen Mac überhaupt gekauft habe ich liebe dieses E-Mail Programm, aber ist ja geschmacksache. (Ich habe nicht ausschließlch draum nen Mac gekauft)
     
  9. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    ich benutze ENTOURAGE und FIREFOX.
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    klar kann man, aber ob es Sinn macht ist etwas anderes.

    Was die begrenzte Merkfähigkeit von OS X bezüglich des Standardbrowsers angeht: die reicht immer bis zum nächsten Update, wo Safari aktualisiert wird und damit wieder die "Herrscherrolle" im Browserbereich übernimmt - "l'etat c'est moi". Spätestens dann braucht man Safari auch wieder um das zu ändern. Vertrackte Klamotte, die in der Tat microsofteske Verhaltenszüge hat :oops:.

    Gruß Stefan
     
  11. Leroc

    Leroc Jonagold

    Dabei seit:
    21.11.05
    Beiträge:
    23
    Hallo Chris-emac,
    auch ich bin jemand, der sich vor einigen Monaten einen mac zugelegt hat, nicht zuletzt wegen der Software.
    Eine Frage an dieser Stelle, weil Du das mail-Programm von apple favorisierst: Lässt sich eine mail, die Du gerade erstellst, bei Dir als Entwurf sichern ?
    Bei mir geht es jedenfalls nicht. Es kommt einfach der Hinweis: " die mail lässt sich nicht als Entwurf sichern". Das war's. Mehr Hinweise gibt's nicht und ich bin dem noch nicht auf die Schliche gekommen. Hast Du einen Tip ?
    (Ich habe einen imac mit OX X 10.4.3)

    Einen schönen Tag noch :)
    Leroc
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    bei mir fragt Mail nicht mal nach, sondern speichert unfertige Mails, z.B. beim Beenden von Mail selbständig

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen