1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari im Doc mit Fragezeichen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Gitwork, 19.06.09.

  1. Gitwork

    Gitwork Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.08
    Beiträge:
    39
    Hallo zusammen,

    habe auf Safari 4.0.1 geupdatet. Seit heute startet Safari nicht mehr. Es erscheint ein Fragezeichen im Safari-icon. Das Symbol hüpft nicht und es passiert weiter nichts.

    Was kann ich tun?
    Gitwork
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Und wenn du es aus dem Programme-Ordner öffnest?
     
  3. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Kann es sein, dass Du den Programme Ordner umsortiert hast? So mache ich das ... Verzeichnisse je nach Programmart und diese dann da reinschieben.

    Wenn Du jetzt Safari updatest, kann es sein, dass er es in das "Originalverzeichnis" installiert und somit die Verknüpfung vom Dok ins Leere geht.

    Zumindest war das bei mir bei einer Anwendung mal der Fall.
     
  4. Gitwork

    Gitwork Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.08
    Beiträge:
    39
    Ich habe mal nachgeschaut, der Safari ist im Programmordner nicht drinn.
     
  5. Gitwork

    Gitwork Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.08
    Beiträge:
    39
    Nein, ich habe den Programme Ordner nicht umsortiert. Der Safari ist aber dennoch nicht in diesem Ordner.
     
  6. Gitwork

    Gitwork Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.08
    Beiträge:
    39
    Habe nun wiederholt installiert. Er schein nun zu laufen.

    Danke noch mal
    Gitwork
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Fragezeichen heisst, daß das Alias im Dock das Original nicht mehr findet.
    Also Fragezeichenicon rausziehen und verpuffen lassen, Original suchen (z.B. mit Spotlight) und Originalicon wieder ins Dock ziehen.
     

Diese Seite empfehlen