1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Google-Suche plötzlich auf englisch

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von winnie, 25.03.08.

  1. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Moinsen,

    Seit geraumer Zeit, auch schon vor dem jüngsten Safari-Update habe ich ein Problem mit Safari:
    Wenn ich oben in die Google-Suche (neben dem Adressfeld) einen Begriff eingebe, werde ich immer auf die amerikanische bzw. auf google.com verwiesen. Dies geschieht unabhängig davon, ob ich einen deutschen oder englischen Suchbegriff eingebe. Dies war früher nicht so.
    Hat jemand das gleiche Problem oder weiß jemand Rat?
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    geh auf google.com in die "Sprachtools" und setze "Meine Sprache" auf deutsch.
     
  3. Calanda

    Calanda Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    69
    Was mich stört ist, dass ich nicht einfach in den Preferences die Google-Suche anpassen kann. Ich würde gerne in Google Schweiz suchen, das zu ändern ist aber sehr umständlich. Vermutlich geht es über Plugins, die aber oft mehr Funktionen haben als ich brauche, oder über Terminal-Befehle, die ich leider nicht kenne.
    Ich verstehe nicht, wieso nicht einfach in den Preferences diese Anpassung integriert ist. Vielleicht geht es ja irgendwie und ich habs bisher bloss noch nicht rausgefunden ;)
     
  4. Reservist

    Reservist Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    26.10.10
    Beiträge:
    4.941
    Ich hab das jetzt auch, aber irgendwie merkt er sich das nicht. Sehr merkwürdig (und sehr nervig)
     

Diese Seite empfehlen