1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari für Windows macht Zicken beim Thema Flash Transparenz

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Oregano, 28.07.09.

  1. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Ich bastel hier grad an einer Seite und das mit der Transparenz scheint überall tadellos zu funktionieren (oben das Logo wo die Spinnen rumlaufen http://www.atmosfear.net/2009/) nur der aktuelle Safari unter Windows macht hier Zicken. Hat einer ne Ahnung wie ich dem Transparenz beibiege?

    'wmode', 'transparent' und value="transparent" hab ich natürlich drin …

    Wenn ich die Hintergrundfarbe auf "transparentE stelle (egal ob so oder mit RGB-Werten) wirds quietschgrün … :eek:
     
  2. Creation

    Creation Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    67
    Genau das selbe Problem habe ich momentan auch. IE und FF stellen es ohne Probleme dar, nur der Safari (für Windows) packts nicht. Konnte es noch nicht auf nem Mac Safari testen...

    Arbeite auch mit dem Wmode parameter. So wies aussieht, hast dus leider auch noch nicht hingekriegt.

    Hat evtl. jemand anders ne Lösung? Über google lässt sich auch nichts brauchbares finden.

    Grüsse creation
     

Diese Seite empfehlen