1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari erst gaaanz langsam und nu is er weg

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von pebe, 13.09.09.

  1. pebe

    pebe Jonagold

    Dabei seit:
    18.11.04
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    Safari wurde von mir nur sporadisch genutzt, aber immer auf dem neuesten Stand gehalten.
    Unter 4.0.3. dauerte dann aber der Aufbau zB von stern.de mehr als 3 min, also völlig unbrauchbar.

    Eine Neuinstallation hat nichts gebracht. Hab dann alles, was ich unter Safari finden konnte gelöscht, vorsichtshalber neu runtergeladen und installiert. Die Installation wurde "erfolgreich beendet", nach Neustart aber war Safari als Programm nirgends auffindbar.

    Wieder alles für mich sichtbare unter Safari gelöscht und versucht 4.0.0 zu installieren. Das wurde verweigert, da "eine neuere Version auf dem Rechner liegt".
    (macmini PPC G4; 10.4.11; genug Platz auf der Platte)

    Hab ich da noch eine Chance auf Safari?
    Gruß
    Peter
     

Diese Seite empfehlen