1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari bringt MacBook ins Schwitzen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Monti`, 10.05.09.

  1. Monti`

    Monti` Fuji

    Dabei seit:
    08.05.09
    Beiträge:
    37
    Hallo Apfel Gemeinde,

    sachtmal, frisst Safari 4 Beta bei euch auch soviel an Leistung? Ich wunder mich nämlich immer, dass wenn ich mehre Tabs öffne ect. immer den bunten Ball sehe. Hab mal die Auslastung angeguckt und z.B. beim öffnen meines Google Mail Kontos springt die bei Safari auf 98%.. das ist doch etwas arg viel oder nicht?
    Außerdem hatte ich eben das Problem, dass Safari 98% Auslastung hat obwohl es nicht mal aktiv war ! Also ist zwar im Speicher geladen, aber ich habe keine Seite geöffnet oder minimiert.. und nun dreht auf einmal der Lüfter auf wie Sau und die CPU erreicht 85°C.

    Alles normal oder mach ich was falsch?
     
  2. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Safari 4 hat bei mir auch sehr Leistung gefressen und oft abgestürzt, bin dann wieder zu 3.2.1 zurückgeswitcht und warte auf die finale 4er-Version! Hattest du dasselbemit Safari 3 auch?
     
  3. Monti`

    Monti` Fuji

    Dabei seit:
    08.05.09
    Beiträge:
    37
    Kann ich nicht sagen, da ich vom Start weg Safari 4 Beta benutze. Finde es nur seltsam, bei meinem Bruder auf seinem Macbook white läuft er hervorragend. Er hat keine solcher Probleme.
     
  4. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Bei mir verbraucht Safari 4 Beta mehr oder weniger gleich viel an Leistung, wie Safari 3, abgestürzt ist es auch nicht öfter als die Version 3. Könnte für mich genauso gut bereits die finale Version sein, so stabil und schnell, wie sie läuft.
     

Diese Seite empfehlen