1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Bookmarks lassen sich nicht dauerhaft löschen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Apfelmost, 01.08.08.

  1. Apfelmost

    Apfelmost Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    10
    Hi,

    habe doch tatsächlich nach 2,5 Jahren das erste mal ein Problem das ich in keinem Forum gefunden habe (bei der Dos war es alle 2,5 Minuten ;))

    Aus Safari lassen sich die vorhandenen Bookmarks nicht dauerhaft löschen. Wenn das Bookmark in den Papierkorb gezogen ist bzw. über löschen entfernt wurde, erscheint es nach dem Neustart von Safari wieder wie vorher. Das bedeutet ich kann kein Bookmark dauerhaft löschen sondern nur während einer laufenden Session... sehr nervig.

    Hat jemand eine andere Lösung als Neuinstallation ?


    Safari 3.1.2; keine Plugins etc. alles plain vanilla; MacBook Pro ; OSX 10.4.11 alle updates sind drauf. Cash ist geleert; Verlauf wurde geleert; automat. Ausfüllen ist aus.
     
  2. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Wie auf den Papierkorb ziehen? Oben links auf alle Bookmarks einblenden, das, das Du löschen möchtest anklicken, dann einfach die Backspace -Taste - fertig.
    Oder habe ich etwas falsch verstanden?
     
  3. Apfelmost

    Apfelmost Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    10
    Geht beides, so wie Du es beschrieben hast oder einfach festhalten und ab in den Papierkorb; aber dann hat das Ding ein unendliches Leben nach dem Neustart von Safari.....
     
  4. Apfelmost

    Apfelmost Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    10
    ok Problem ließ sich nur durch komplette Neuinstallation lösen.
     

Diese Seite empfehlen