1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari 4 »frisst« freien Speicher

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von FritzS, 26.10.09.

  1. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    Hallo,
    Safari (64 Bit - 4.0.3 / SL 10.6.1) »frisst« anscheinend den freien Speicher (dzt. 2 GB RAM).

    Da ich schon länger einen Leistungsabfall am MBP beobachte habe die offenen Safari Fenster und Tabs drastisch reduziert. Trotzdem ist zu sehen das der freie Bereich im RAM mit der Zeit immer weniger wird. Wenn ich nun Safari abschieße sind mehr als 1/4 wieder da. Safari neu starten - letzte geschlossene Sitzung wiederherstellen - rund 1/4 frei und das Spiel geht erneut los.
    Ich arbeite viel mit Safari und habe meist auch Internet-Foren in den Tabs offen.

    Alle anderen durchlaufenden Programme behalten ihren Speicheranteil im RAM ziemlich gleichmäßig bei.

    Ich klappe mein MBP bei Pausen nur einfach zu. Ich will mein MBP nicht jeden Tag neu starten damit der Speicher (ähnlich wie ich manchmal bei Windows beobachtet habe) wieder frei wird.

    Hat jemand ähnliches beobachtet?

    4 GB Speicher ist schon bestellt, siehe auch http://www.apfeltalk.de/forum/mbp-5-1-a-t265024.html wo ich auch einen typischen Schnappschuss der Speicherbelegung veröffentlichte.
     
  2. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Safari gehörte noch nie zu den sparsamsten Browsern, aber in meinem mehrwöchigen Test am eigenem Leib vor einiger Zeit pendelt sich zumindest bei Safari 4 der Speicherverbrauch zwischen 250 und 400 MB ein. Ich lasse jedoch selten Tabs für lange Zeit offen. Es kann gut sein, dass eine der Seiten, die Du im Hintergrund offen hältst, das Speicherleck verursacht. Auch schlecht programmiertes JavaScript kann immer mehr Speicher anfordern, ohne dass der Browser es via Garbage Collection freigeben kann. Ich würde mal einige der Seiten geschlossen halten und schauen, ob der Speicherverbrauch weiterhin so hoch bleibt.
     
    #2 Erunno, 26.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.09
  3. Suven

    Suven Empire

    Dabei seit:
    08.10.09
    Beiträge:
    85
    Ich habe das Selbe Problem. An Tabs scheint das nicht zu liegen. Im Moment habe ich einen RAM-Verbrauch von ca 550MB, was auch total üblich für Safari ist. Echt blöd...

    Edit:\
    Evtl. liegt das ja auch am Zusammenspiel mit einigen Plugins? Ich habe folgende Plug-Ins installiert:
    Evernote Safari Clipper
    iPhotoPhotocast
    Java Plug-In 2 for NPAPI Browsers
    Quartz Composer Plug-In
    QuickTime Plug-in 7.6.6
    Shockwave Flash 10.0 r45 — von der Datei “ClickToFlash.webplugin”.
    Shockwave Flash 10.1 r85 — von der Datei “Flash Player.plugin”.
    Adobe Shockwave for Director Netscape plug-in, version 11.5.6 — von der Datei “DirectorShockwave.plugin”.
    Java Switchable Plug-in (Cocoa) — von der Datei “JavaPluginCocoa.bundle”.
    WacomSafari.plugin — von der Datei “WacomSafari.plugin”.
    Allows webpages to support pressure-sensitive drawing on Wacom pen tablets. — von der Datei “WacomNetscape.plugin”.
     
  4. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Ich habe folgendes Problem mit der aktuellsten Safari-Version (neues Update kam erst vor ca. 2 Tagen):

    ich öffne die Aktivitätsanzeige und habe ohne geöffnete Programme und Browser ca. 3,10 GB von 4 GB RAM frei. Starte ich nur die Startseite von Safari verbraucht Safari nach ca. 2 Minuten 2,8 GB (!) und das nur mit einer geöffneten Seite ohne das ich irgendwas mit Safari mache. Seit zwei Tagen geht nun ein Fenster mit der Fehlermeldung auf "sie haben nicht ausreichend Speicher - bitte beenden sie die folgenden Anwendungen...". Schliesse ich den Safari, habe ich plötzlich wieder ca. über 3 GB freien RAM.

    Dieses Problem habe ich wie gesagt seit 2 Tagen. Liegt es am neuen Update? Ich kann Safari ja quasi nicht mehr nutzen, da ich aufgefordert werde ihn zu schliessen, weil er zuviel RAM braucht. Woran kann das liegen bzw. was kann man machen?
     
  5. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    Tritt bei mir nicht auf ....

    Click to Flash installiert?
     
  6. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Was ist Click to Flash und wo finde ich das?
     
  7. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    Ich frage nur ob du das Add In Click to Flash installiert hast - das verhindert ein automatisches Ausführen von Flash.

    Aber welche WEB Seite rufst du da auf?

    Ich bin, was Updates betrifft, fast immer up to date.
    Ich habe momentan 8 Safari Fenster und jedes an die 10 Tabs offen - 4 GB RAM drinnen und Safari »frisst« 6,4% CPU und 870 MB phys. RAM und 960 MB virt. Speicher. Bei mir läuft das gesamte Mac OS - außer dem Kernel - auf 64 Bit. Mein MBP boote ich selten neu, mache meist nur den Deckel zu.

    Was Tools betrifft so schau mal dort vorbei:
    http://www.stockhammer.eu/mymac-main.php

    Du findest ClickToFlash und auch AdBlock hier ... nach unten Scrollen
    https://extensions.apple.com/#security

    Noch eine Frage läuft ein VirenScanner?
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    …und welche Plugins oder auch Erweiterungen sind installiert, da läuft sicherlich eines Amok und frisst so den Speicher.
     
  9. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    @FritzS: wenn ich Safari öffne geht die Startseite mit Facebook auf. Ohne das ich irgendetwas im Safari mache (und egal welche Seite ich aufmache) ist die Speicherbelegung nach ca. 2 Minuten auf ca. 2,8 - 3,10 GB. Das einzige was installiert ist, ist ADBlocker, weil ich Werbung nervig finde. Das ist aber schon immer installiert und das Problem mit Safari hab ich erst seit kurzem. Virenscanner - ich denke sowas braucht man bei OS X nicht? Hab keinen installiert.

    @Macbeatnik: hier mal die installierten Plug-Ins die ich in der Library finden konnte - ich habe aber keine Ahnung davon:

    [​IMG]

    Ich denke das war soweit alles installiert, da ich mich selbst mit diesen Plug-Ins nicht auskenne. Hab Flash Player mal installiert, ist aber schon länger her. Wie kann man denn noch heraus finden, wieso der Safari soviel Speicher benötigt? Meines Erachtens erst seit dem Update vor einigen Tagen.
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    Eines der Plugins oder auch eine Erweiterung, dort könnte man auch schauen, falls du so etwas installiert hast wird Amok laufen.
    Verdächtige sind Flash, Silverlight, Google, Eppex(??), Office, Flip4Mac und eventl. die PPC Shockwave(das ist für PPC Rechner und eventl. führt das auf Intels zu Problemen).
     
  11. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Und wie krieg ich das jetzt raus? Ich habe diese Plug-Ins aber schon seit Anfang an drauf. Vorher lief der Safari normal. Gibt's da bei OS X keine Möglichkeit einer Überprüfung? Was wäre wenn ich ein Back-Up einspielen würde, wo das Safari Update noch nicht drauf war? Würde das was bringen? Aber ich muß doch an sich das Safari Udpate eh irgendwann wieder draufspielen oder?
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    die unten erwähnten, bei dir sichtbaren Plugins sind bis auf Flash( da lieferte Apple früher ein Plugin) nicht original, sondern müssen von dir installiert worden sein, wahrscheinlich ist da eines oder mehrere zu alt und läuft nicht unter der aktualisierten Version von Safari, auch wenn sie vorher noch liefen, aber irgendwann ist halt Schuss.
    Zu jeder dieser Erweiterungen sollte es aktuellere Versionen geben, die musst du suchen und installieren.
    Welche Versionen du hast kannst du in den Infos zu den abgebildeten Dateien erkennen oder unter Safari/Hilfe/installierte Plugins.
     
  13. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Also der Flash-Player wird eigentlich immer automatisch aktualisiert zumindest kommt da immer eine Meldung, wenn eine neue Version verfügbar ist. Die anderen außer Google kenne ich nicht mal. Keine Ahnung was Eppex ist. Ich habe das wohl auch nicht so installiert, vielleicht wurde das mit irgendeinem Programm oder so installiert?

    Also muß ich jetzt quasi für alle Plug-Ins die da aufgelistet sind Aktualisierungen suchen und installieren? Ok, dann versuche ich das mal. Ich bin gerade unter Hilfe bei Safari und installierte Plug-Ins. Da sind aber wesentlich mehr aufgelistet als in der Library.

    Wo kann ich sehen, welche Erweiterungen installiert sind?
     
  14. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    Erweiterungen
    Safari/Einstellungen/Erweiterungen oder im Finder DeinBenutzer/Library/Safari/Extensions (falls du eigenhändig welche installiert hast.
    Flash wird zumindest bei mir nicht automatisch upgedatet, allerdings ist Flash bei mir auch deaktiviert( meinst du nicht eventl. Java)

    PS Schau doch mal in
    Programme/Dienstprogramme/Konsole, dort dann das Protokoll "Alle Meldungen" ob dort etwas mit geöffneten Safari Meldungen ohne Ende vorbringt.
     
  15. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Ok danke. Hm also ich hab diesen Flash Player und Java ist auch installiert. Braucht man doch zur Darstellunge von manchen Videos.

    Unter Konsole stehen viele Meldungen, aber ich kann damit nichts anfangen, weil ich nicht weiß, was die Hinweise dort bedeuten.
     
  16. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    Dann poste hier doch mal die Logs, da findet sich immer jemand, der damit etwas anfangen kann.
     
  17. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Das ist total viel, da müßte ich etliche Screenshots machen. Werde ich morgen mal posten. Danke schon mal!
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.941
    nein, du brauchst keine Screenshots zu machen, du suchst den passenden Zeitpunkt heraus, markiest in der Konsole die passenden stellen, kopierst diese (Apfel(cmd)+C) und erstellst dann hier die Anwort und fügst dort möglichst über den erweiterten Editor und die Funktion Code# den markierten Text ein.
     
  19. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Also ich hab das Problem grade auch - Safari ist quasi nicht zu benutzen....

    Hier ein Auszug aus der Konsole, ich hoffe es hilft :)

    Code:
    
    
    22.11.10 19:50:34 com.apple.launchd[1] (de.jinx.SmartSleepDaemon[1266]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:34 com.apple.launchd[1] (de.jinx.SmartSleepDaemon) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:34 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist[1267]) posix_spawn("/Applications/Vodafone Mobile Connect/Vodafone Mobile Connect.app/Contents/Resources/Specific/Mac_SwapperDemon.app/Contents/MacOS/Mac_SwapperDemon", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:34 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist[1267]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:34 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:35 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent[1268]) posix_spawn("/Users/timkretschmann/Library/PreferencePanes/PlugSuit.prefPane/Contents/Resources/PlugSuit Agent.app/Contents/MacOS/PlugSuit Agent", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:35 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent[1268]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:35 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:36 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F[1269]) posix_spawn("/Applications/Carbon Copy Cloner.app/Contents/Resources/ccc_helper.app/Contents/MacOS/ccc_helper", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:36 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F[1269]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:36 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd[1] (de.jinx.SmartSleepDaemon[1270]) posix_spawn("/Library/PreferencePanes/SmartSleep.prefPane/Contents/Resources/de.jinx.SmartSleepDaemon", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd[1] (de.jinx.SmartSleepDaemon[1270]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd[1] (de.jinx.SmartSleepDaemon) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist[1271]) posix_spawn("/Applications/Vodafone Mobile Connect/Vodafone Mobile Connect.app/Contents/Resources/Specific/Mac_SwapperDemon.app/Contents/MacOS/Mac_SwapperDemon", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist[1271]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:44 com.apple.launchd.peruser.501[261] (cn.com.zte.usbswapper.plist) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:45 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent[1272]) posix_spawn("/Users/timkretschmann/Library/PreferencePanes/PlugSuit.prefPane/Contents/Resources/PlugSuit Agent.app/Contents/MacOS/PlugSuit Agent", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:45 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent[1272]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:45 com.apple.launchd.peruser.501[261] (net.infinite-labs.PlugSuit.Agent) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    22.11.10 19:50:46 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F[1273]) posix_spawn("/Applications/Carbon Copy Cloner.app/Contents/Resources/ccc_helper.app/Contents/MacOS/ccc_helper", ...): No such file or directory
    22.11.10 19:50:46 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F[1273]) Exited with exit code: 1
    22.11.10 19:50:46 com.apple.launchd[1] (com.bombich.ccc.scheduledtask.F8DFE039-FE14-45D3-A694-D0253DD1C77F) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
     
  20. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Da sehe ich selbst schon Sachen, die da eigentlich gar nicht sein sollten wie zb:

    Carbon Copy Cloner
    Vodafone Mobile Connect
    Smart Sleep

    Eigentlich alles Sachen die ich schon gelöscht hab...

    Wie bekomme ich die denn wieder weg?
     

Diese Seite empfehlen