1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari 32 & 64 bit

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Meinster, 14.09.09.

  1. Meinster

    Meinster Querina

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    180
    hi,

    ich habe mal eine Frage.

    Habe gerade mal gelesen das Safari unter Snow Leopard nun mit der neuen SIMBL Version zusammenarbeitet. Jedoch muss für die Erweiterungen Safari im 32 bit Modus gestartet werden.
    Einfache Sache, Finder öffnen, Programme, Safari, cmd i, und dann einstellen "Im 32 bit Modus starten"

    Wobei ich SIMBL jetzt nicht installiert habe.

    So jetzt meine Frage, wenn ich das mache, ist Safari wieder genauso langsam wie unter Leopard.
    Wenn man wieder auf 64 bit zurück stellt, ist es wesentlich schneller.
    Zumindest die Startzeit, bis sich das erste Safarifenster öffnet.

    Wieso sagen mir dann alle, dass ein 64 bit Kernel 0,000000 % Leistungssteigerung für das System bringt.

    Der Kernel hat eigentlich die Aufgabe zwischen Hardware und Software zu vermitteln.
    Wenn jetzt dieser Kernel die Möglichkeit hat, selbst schneller zu arbeiten, weil der Kerneltask effektiver ausgeführt werden kann, wieso wird dann angeblich das System nicht schneller?

    Ich habe den 64 bit Modus des Kernels noch nicht ausprobieren können, da mein Macbook dies nicht unterstützt (noch, hoffe ich).
     

Diese Seite empfehlen