1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

safari 2.0.1 stürzt ab und zu ab

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von bittehelfen, 21.09.08.

  1. bittehelfen

    bittehelfen Granny Smith

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    16
    hallo zusammen!

    ich habe OS X 10.4.2 PowerPC, benutze Safari 2.0.1.

    Ab und zu, wenn ich ein neuen Link öffne, schmeißt mich safari raus, sodass ich es wieder neustarten muss. Das geht dann zwar ohne Probleme, stört aber schon ungemein wenn man gerade auf einer wichtigen Seite war.

    Den Cache z.B. leeren, wie es in anderen Threads steht, habe ich schon gemacht...
    Vielleicht hilft ein Update beim OS oder bei Safari. Nur weiß nicht, welche der Updates stabil laufen.

    danke schön !!!
     
  2. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Bei mir läuft Safari 3.1.2 auf einem G4 mit 10.4.11 stabil. Aber ob man das verallgemeinern kann? o_O
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.936
    Verallgemeinern kann man zwar nicht, denn Ausnahmen bestätigen die Regel, aber wenn du jetzt noch mit 10.4.2 und Safari 2.0.1 unterwegs bist lege ich mich aus dem Fenster und sage, alle Updates laufen besser als deine Konfiguration.
    Nebenbei, nutzt du Plugins für Safari, das sind häufig Ursachen für Abstürze, und auch nicht angepasste Flash Player oder veraltete Java Versionen. Mach die Updates, bei mir läuft der Tiger noch auf 2 Rechnern unter 10.4.11 und ich habe mit Safari, auch hier alles auf dem "neuesten" Stand stabil.
     
  4. DsJ

    DsJ Idared

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    24
    habe dasselbe Problem, nur mit Safari 3.1.2.
    Heute ist Safari mindestens 7 Mal abgestürzt, habe einen neuen MBP 4.1 - konfiguriert habe ich an Safari nichts, lediglich Glims installiert.
     

Diese Seite empfehlen