1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sachen mit delete löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Janosch1408, 01.11.08.

  1. Janosch1408

    Janosch1408 Idared

    Dabei seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    29
    hi alle zusammen,

    Ich hab eine frage und zwar: wenn ich etwas markiert habe zum beisbiel eine datei oder so, kann ich es nicht mit "delete" löschen. Und auch bei photoshop, wenn ich z.b. einen bereich ausgewählt habe, kann man den (bei windows) mit delete löschen, aber beim mac nicht. Kann man das ändern?

    mfg Janosch1408
     
  2. Äbbelwoi

    Äbbelwoi Roter Delicious

    Dabei seit:
    16.02.05
    Beiträge:
    94
    N'Abend,

    falls ich dich richtig verstanden habe hilft dir vielleicht das hier:

    "Command" (Apfeltaste) + "Backspace" (Taste über Enter)


    Gruß, Äbbelwoi
     
  3. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    korrekt!
    hintergrund: es gibt auf den keyboards der books gar keine delete taste ;)
    und mit
    "Command" (Apfeltaste) + "Shift" + "Backspace" (Taste über Enter)
    wird der papierkorb dann auch gleich geleert

    bei PS gehts mit apfel+X
     
  4. Janosch1408

    Janosch1408 Idared

    Dabei seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    29
    Danke euch zwei, funktioniert prima!^^
     

Diese Seite empfehlen