1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

(S) Jogginganzug

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von marcozingel, 23.08.08.

  1. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Gehe demnächst in Kur(laub) ;) und benötigen noch einen Qualitäts Jogginganzug.

    Was liegt denn gerade im Trend ;)

    Ich bin über die Preise etwas entsetzt,meinen letzten Trefirastretchanzug hab ich vor Jahrzehnten gekauft.

    Geht sowas noch wie unten.
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Würde sagen definitiv ja, schick und dezent.
     
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Danke für die kompetente Antwort.
    Bei den kommenden "Anwendungen" muß ich halt schnell rein und wieder raus. ;)
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    naja den klassischen trainingsanzug gibts wohl gar nicht mehr.
    es gibt nur noch ein paar hosen + jacken kombinationen.
    wie man sieht sind jacken um den bauch und hosen um die knöchel nicht mehr mit bünden versehen, sprich kein gummizug mehr.

    ich denke die zeit geht woanders hin. es ist mittlerweile so, dass man sich seine sportklamotten zur aktivitaet raussucht.
    die klamotten haben heute bestimmte funktionen, so sind laufhosen mittlerweile anders geschnitten und anders mit "features" ausgestattet als eine fussballtrainaingshose.
    aber mal ganz ehrlich. was nützt jeder trend wenn es einem selbst nicht gefaellt? :)
    der trend auf jedenfall geht weg von dieser ballonseide hin zu funktionstextilien.

    Ich achte meist auf einen bequemen sitz, nicht mehr als 3 farben, und vor allem ein sauber vernähtes innenfutter und vor allem gummizüge an den knöcheln. wenn ich beim laufen mal ueber nen baumstamm spring rutscht die hose hoch und durch den besch* gummizug nicht mehr runter.. grrr!
    es gab auch mal eine zeitlong hosen mit klettverschluss um den bauch.
    ich rate davon nur ab, die gute alte kordel ist immernoch das beste. denn die hose weitet sich oftmals durch den schweiss und irgendwann ist der klettverschluss zuende. die kordel kann man zusammenschnueren bis man sich selbst durchtrennt :D

    ach btw, deiner sieht ganz gut aus :)

    gruß,
    der M
     
  5. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    geht auf jeden Fall, schaut auch sehr bequem aus, nur für warmes Klima glaube ich eher unpassend...;)
     
  6. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Ich dachte,daß ich mir dadurch die "Saunagänge" sparen kann. ;)
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Meine Empfehlung:

    Trainingsanzug BW Blau. Formschön geschnittener Trainingsanzug mit perfektem Sitz und zeitloser Eleganz.
    Wahrscheinlich der Rollce Royce unter den Trainingsanzügen. ;)
    Und weil er so beliebt ist, gibts ihn auch nur gebraucht zu kaufen.

    [​IMG]
     
  8. Macswell

    Macswell Klarapfel

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    283
    Mach dir keine Sorgen, in zu sein ist out. Und da altes wieder in ist, sowieso egal. :-D
     
  9. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Den hatte ich damals als Zeitsoldat vor etwa 30 Jahren an.
    Ich habe Ihn noch,aber leider passt die Größe nicht mehr und würde zwicken ;),auch das Material ist wenig angenehm. ;)
     
  10. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das war auch nicht wirklich ernst gemeint. Das BW Teil geht überhaupt garnicht!

    Aber eins ist gewiss, auf freier Wildbahn findest du sicher keinen Zweiten, der ihn trägt. ;)
     
  11. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Hey den hatte ich auch mal an. War schliesslich 4 Jahre bei der Luftwaffe.

    Hatte ihn aber wirklich nur in der Grundausbildung an. Sonst war er wirklich schrecklich.
     
  12. drok

    drok Klarapfel

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    278
    Ist doch rotzegal was im "Trend" ist.
    Gefällt es Dir und ist es nicht gerade der letze Schmuddel ? - Dann zieh es doch einfach an.
     
  13. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    Also mal im Ernst: Jogginganzüge müssen sterben, ganz eindeutig.
    Und die sog. "Schnell-F*cker-Hosen" gleich mit.

    Ist schon klar, dass man nicht immer-überall top gekleidet sein muss / kann, aber zwischen
    "top-stylish" und "absichtlich unterirdisch" wird es doch wohl noch abstufungen geben, oder ? ;)

    Wenn es um schnell-rein-raus geht, würde ich wohl eine leichte Trekking-Hose und einen Zip-Hoodie wählen.
     
  14. Rabbit

    Rabbit Antonowka

    Dabei seit:
    30.05.08
    Beiträge:
    354
    Ich kann dir sagen dass der jogginganzug noch in ist ;) Ich geh oefters joggen und hab eine normale stoff-jogging hose an und wenns mal kaelter ist noch einen zipp hoodie. Ich wollte mir keinen speziellen kaufen deswegen habe ich genommen was so im schrank war. Bloed angeschaut hat mich noch niemand :)
     

Diese Seite empfehlen