1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(S) App zum Fernsteuern von Keynote

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von der_schorsch, 20.03.09.

  1. der_schorsch

    der_schorsch Boskoop

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    40
    Hiho,

    gibt es in Cydia eine Application, die es mir erlaubt Keynote "fernzusteuern" ?

    Bisher bin ich über die Suchfunktion und meine Googlerecherche nur auf "Keynote Remote" aus dem AppStore gestoßen.

    Gruß,:cool:
    Schorsch
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.559
    Die Forensuche bringt garantiert genau die Ergebnisse, die Du erwartest. Einen neuen Thread braucht es eigentlich für Deine Suche nicht.
     

    Anhänge:

  3. MST

    MST Starking

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    218
    Warum willst du denn nicht Keynote Remote von Apple ?
    Das ist das einzige Programm das ich kenne und das kann ich bedenkenlos empfehlen oder du grefst zu einer klasischen Apple Remote.
    Gruß
     
  4. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Was richtig gut ist (meiner Meinung nach besser als die Lösung von Apple), ist "Pointer"... Ich finde es einfach besser, weil es klare virtuelle Tasten gibt, um die nächste Folie anzuzeigen, und nicht das "geswitche" von Apple... Mag ja ganz nett sein, aber bei Präsentationen ziemlich nervig (hab beides bereits ausprobiert). Mann muss aber auch sagen das die Keynote Remote schneller das Folienbild aufs iPhone bringt als Pionter...

    Aber am besten und sichersten ist immer noch die normale Remote von Apple, und auch am handlichsten...
     
  5. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    ich hab das gleiche Problem. Bei mir kommt allerdings noch erschwerend hinzu, dass ich bei meiner Präsentation mit dem iPhone kein Wlan habe (an der UNI ist scheiß CiscoVPN...)
    Geht das auch irgendwie über Bluetooth?
     
  6. Cassian

    Cassian Cox Orange

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    97
    Könntest du nicht mit den MacBook ein WLan aufbauen?
     
  7. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    über die VPN Verbindung? Wie ginge das? Leider ist die VPN Verbindung auch irgendwie unstabil. Wäre blöd, wenn dann mitten in der Präsentation die Verbindung weg ist...
    Bluetooth geht nicht?
     
  8. Cassian

    Cassian Cox Orange

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    97
    Also ich stell mir das so vor. Du gehst am MacBook nach oben zum Airportsymbol und gehts auf Netzwerk anlegen und machst ein eigenes Netzwerk für die Präsentation. Ich weiss nicht weshalb du eine VPN für die Präsentation benötigst.
     

Diese Seite empfehlen