1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ruhezustand und USB-Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von apfelsamson, 26.11.09.

  1. apfelsamson

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    53
    Hi,
    bisher - etwa eine Woche lang- klappte das mit dem Ruhezustand ganz prima auch mit gemounteter USB Platte. Doch nun wird der Ruhezustand nach drei Sekunden wieder beendet. Außerdem taucht eine Fehlermeldung auf, dass ich meine Festplatte nicht ordnungsgemäß ausgeworfen hätte. Wenn ich sie vor dem Ruhezustand auswerfe, geschieht aber das Gleiche, ohne Fehlermeldung und die Platte wird sogar wieder eingehängt. Erst, wenn ich die Platte ganz ausstecke klappt es mit dem Ruhezustand. Kennt jemand das Problem?
    Der Rechner wechselt sogar im sekundentakt zwischen Ruhe und aufwachen.

    Was ich auch nicht begreife ist der offenbar vorhandene Unterschied zwischen USB Festplatte und USB Stick. Auf die Platte kann ich nur jeweils von MacOS zugreifen oder von Windows XP. Der Stick steht als Netzlaufwerk für beide Betriebssysteme gleichzeitig zur Verfügung.

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    Gruß Stephan
     
  2. apfelsamson

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    53
    Das Problem konnte ich gerade selbst lösen. Die Ursache für den Ein- und Ausstieg des Ruhezustands war meine Slave-Steckerleiste. Die Platte hing am Slave und der iMac sorgte beim Eintritt in den Ruhezustand, dass die Platte stromlos wurde. Das führte dann zu der Störung. Jetzt hängt die Platte am Dauerstrom und es gibt kein Problem mehr.
     
    salome gefällt das.
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Na bravo!
    Und danke für die Mitteilung – bist sicher nicht der einzige (gewesen) mit dem Problem.
    salome
     

Diese Seite empfehlen