1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ruhezustand bricht download ab

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von J0E, 13.12.09.

  1. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Hallo zusammen.

    Immer wenn ich mit "jdownloader" files per rapidshare runterlade, und dann vom iMac weggehe, geht er in den Ruhezustand (ich bin nicht sicher ob nur Bildschirm oder auch die Festplatte) und der Download hört auf.

    Ich habe folgendes eingestellt:

    [​IMG]

    man bemerkte den Punkt "ruhezustand bei netzwerkzugriff beenden".

    was mache ich falsch?

    danke schonmal für die hilfe.

    joe
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ruhezustand bei netzwerk zugriff beenden heißt nix anderes als, wenn du von einem anderen computer in deinem netzwerk auf den mac zugreifen willst, dass der dann aufgeweckt wird, wenn er schon schläft. Wake on Demand heißt das
     
  3. shakethisout

    shakethisout Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    179
    Versuchs mal indem du den Ruhezustand der Festplatten ausstellst. Nur so als Idee
     
  4. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    oder benutz für diesen fall dieses kleine programm: Caffeine
     
  5. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    ja klar. aber ich möchte ja, dass sich die festplatte in den ruhezustand begibt. AUSSER ein download läuft gerade.

    ist das, ausser mit dem "Caffeine" nicht möglich?
     
  6. shakethisout

    shakethisout Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    179
    Caffeine stellt ja den Ruhezustand ab....Da kann man dann auch eigentlich gleich manuell in den Ruhezustand gehen oder?
     
  7. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    O.ô Im Ruhezustand lädt dir jdownloader mal ganz sicher nichts runter. Hier ist das mit den Festplatten auch aktiv, aber ich glaub dein Rechner geht einfach GANZ in den Ruhezustand, und das klappt natürlich nicht.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Während ein Download läuft, sollten weder der Rechner noch die Platte in den Ruhezustand gehen, schließlich wird ja gearbeitet. Läuft der DL so langsam, daß da 15 Minuten lang nichts passiert?
    Der Bildschirmruhezustand unterbricht die Internetverbindung jedenfalls nicht, nur der des Rechners.
     
  9. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Also eigentlich sollte, selbst wenn ich eingestellt hab, dass der Ruhestand nach 15 Minuten aktiviert werden soll, er NICHT aktiviert werden wenn ein Download läuft?
     
  10. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich klinke mich mal hier ein, aber mit entgegengesetztem Problem.
    Ich habe im Zeitplan tägliches Herunterfahren um 5:00Uhr morgens konfiguriert.

    Allerdings steht morgens immer wenn ich den jDownloader geöffnet hab "jDownloader hat verhindert, das das System heruntergefahren wird". Egal ob jDownloader nur offen ist, oder wirklich arbeitet.

    Vielleicht kann man von der Lösung meines Problems ja gleich das Problem des Fred-Erstellers lösen ;)
     
  11. dikonas

    dikonas Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    144
    Das Problem habe ich auch - beim regulären Herunterfahren. Das Programm wird zwar beendet, unterbricht aber dennoch das Abmelden.

    Kannst Du dann nicht um 5.01 einfach nochmal runterfahren lassen?
     

Diese Seite empfehlen