1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ruhezustand + Backup

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pampelmuse, 10.02.08.

  1. Pampelmuse

    Pampelmuse Macoun

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    120
    Ich habe meinen Mini so konfiguriert, dass er nach einer Stunde in den Ruhezustand geht. Dies macht er aber auch, wenn ein Backup (Kopieren aus idisk) läuft.
    Da das Backup länger als eine Stunde braucht, wird die Sicherung unterbrochen, bis ich den Rechner wieder aufwecke.

    1. Wann geht ein Rechner in den Ruhezustand? Wenn keine Tasten- oder Mausaktivitäten, obwohl andere Programme aktiv sind?

    2. Wie kann ich sinnvollerweise sichern, ohne den Ruhezustand vorher auszuschalten?

    3. Lt.Doku von Apple soll Backup so intelligent sein, nur das zu sichern, was sich seit dem letzten Mal geändert hat. Den Eindruck habe ich aber nicht. Ich glaube vielmher, dass immer alles gesichert wird. Kann man in Backup etwas falsch konfigurieren?


    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Es gibt doch da den Haken Festplatten abschalten wenn möglich. Ich denke das Backup läuft dann trotzdem weiter. Filesharing läuft bei mir auch immer weiter.

    Meinst du mit Backup die Time Machine?
     
  3. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    Hi,
    wenn Du mit Backup TimeMachine meinst, dann kannst Du es auch manuell aktivieren, wenn Du die Maustaste auf das Dock Symbol etwas länger gedrückt hälst.
    Bei einer Sicherung auf ein entferntes Medium dauert es teilweise länger bis er die beiden Kataloge abgeglichen hat und mit der tatsächlichen Sicherung beginnt. Du merkst eigentlich nur ob es wirklich so ist, wenn Du zwischen zwei Sicherungsläufen vergleichst wieviel Platte verbraucht wurde.
    Dann solltest Du natürlich ein paar Monster beim Sichern ausschliessen. Parallels ist so ein Kandidat.

    Rgds
    Squirryl
     
  4. Pampelmuse

    Pampelmuse Macoun

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    120
    Nein, ich meine tatsächlich "Backup". Das ist die Software, die nutzbar ist im Zusammenhang mit ".MAC".
     

Diese Seite empfehlen