1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Ruhezustand automatisch geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MacBrain, 27.03.07.

  1. MacBrain

    MacBrain Granny Smith

    Dabei seit:
    29.05.04
    Beiträge:
    14
    Kein Ruhezustand nach voreingestellter Zeit
    Apple*Powermac G5 1,8 SP (PowerMac 7,2) 2 GB RAM, MacOS 10.4.9
    Verursacher ist nicht auszumachen. Nur im "Sicheren Systemstart-Modus" ist die Funktion vorhanden. Alle Varianten getestet: ohne Startobjekte, ohne Peripherie (nur Tatstatur+Maus) - kein Erfolg. Es gibt keine Erweiterungskarten ausser den Original Apple-Einbauten
     

Diese Seite empfehlen