1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Router problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von contra4you, 01.04.09.

  1. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    also ich habe den Level One FBR 1416B ADSL Router aus den keller geholt weil ich gerne den gegen meinen etwas älteren austauschen möchte.
    mein compi hat das betriebssystem 10.3.9 und ich habs schon tausend mal versucht den Level One router zum laufen zu kriegen doch nix hilft.
    ich weiß noch nicht mal wohin ich das dsl kabel hinstecken soll weil ausser den steck plätzen für die LAN kabel gibts da nicht viel ausser noch nen power und ein WAN steck platz.
    bin total überfragt bitte helft mir mit dem Level One Router ins internet zu gehen
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das Handbuch ist immer die erste Anlaufstelle für sowas. WAN->DSL Anschluss (Das Gerät hat glaube ich ein Modem eingebaut)
    LAN->Eigene Rechner. Was sein kann ist, dass das Modem kein ADSL 2+ Modem ist und es an bestimmten neueren Anschlüssen halt nicht funktioniert (und keinen Sync kriegt).
     
    #2 drlecter, 01.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.09
  3. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    ich hab doch schon die anleitung angesehen und kan nix damit anfangen.

    anleitung algemeiner teil:

    1. Stellen sie sicher das der Level One ADSL Modem Router ausgeschaltet ist.

    2. Verwenden Sie Lan-Kabel um die PCs mit den switchanschlüssen am level One ADSL Modem Router zu verbinden.
    10Base-T- und 100BaseT-Verbindungen können gleichzeitig verwendet werden.

    3.Verwenden soe das beigelegte ADSL Kabel um den WAN Anschluss am Level One ADSL Modem Router(den RJ11 Anschluss)mit dem ADSL Splitter von ihrer Telefohngeselschaft zu verbinden

    4.verbinden sie den beigelegten stromadapter und schalten sie das gerät ein.



    anleitung für Mac:

    1. öffnen sie das kontrollfeld TCP/IP

    2. Wählen sie Ethern auf dem geöffneten Verbinden über-Menü

    3. Wählen Sie DHCP Server verwenden auf dem geföffneten Konfigurieren-Menü. Das DHCP Client ID-Feld kann leer belassen werden.

    4. Schließen Sie das Kontrollfeld TCP/IP.ihre Einstellungen werden gespeichert.

    Wenn Sie mauell zugewiesene IP-Adresse statt DHCP verwenden,dann sind die folgenden Änderungen erforderlich:


    Stellen sie die Router-Adresse des Level One ADSL Modem Routers ein.

    Stellen sie sicher,dass ihre DNS-Einstellungen richtig sind
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Dann solltest du mal sagen wo es bei der Anleitung hakt. Im Handbuch sind auch sehr gute Bilder die alles erklären.
    Wenn du am Mac nichts geändert hast, dann steht dieses auf DHCP. Danach musst du den Router per DHCP einrichten.
    Du solltest auch mal sagen, wie alt dein Anschluss ist. Wenn dieser auf ADSL 2+ (also relativ neu mit 16Mbit z.B.) umgestellt wurde, dann wird der Router unter Umständen nicht funktionieren.
     
  5. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    ich kapiers nicht mit der DHCP
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    DHCP dient für die automatische Konfiguration des Netzwerkzugangs (Dynamic Host Configuration Protocol). Der Rechner bekommt vom DHCP-Server (deinem Router) eine IP Adresse, DNS Server und Standardrouter übermittelt.
     

Diese Seite empfehlen