1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

route -n für Routingtabelle

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von xinnnak, 28.03.08.

  1. xinnnak

    xinnnak Erdapfel

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich arbeite schon seit einiger Zeit auf Linux Kisten und seit ein paar Wochen, darf ich auch einen MacBook mien eigen nennen :)

    Unter Linux funktioniert der Befehl route oder route -n ganz gut um sich die Routingtabellen ausgeben zu lassen. Aber im Terminal auf meinem MacBook wird dann nur eine kurze Befehlssynopsis ausgegeben.

    Nun meine Frage: Was muss ich eingeben, damit ich die Routingtabellen angezeigt bekomme ?

    Gruß,
    XinnnaK
     
  2. Trapper

    Trapper Boskop

    Dabei seit:
    12.05.05
    Beiträge:
    213
    Code:
    netstat -r
     
  3. Naphaneal

    Naphaneal deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    71
    mal ne frage... wie kann man den route -n befehl unter Mac OS X so konstruieren, daß die routing tables äquivalent zu netstat -r angezeigt werden?
     

Diese Seite empfehlen