1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rm in mp3 konvertieren?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Zen, 14.10.09.

  1. Zen

    Zen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    131
    Hilfe! Ich versuche jetzt schon seit stunde eine rm datei in mp3 umzuwandeln um sie in meine Mediat. zu importieren. Habe viel gegoogelt und komme einfach nicht weiter, weder in Mac OS X noch in Windows XP. Kennt jemand eine funktionierende Anleitung für Snow Leopard?

    Dankeschön!

    MfG Zen
     
  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Du sprichst von RealMedia Streams?
    Ich gehe ich davon aus, dass der Anbieter aus urheberrechtlichen Gründen das Speichern bewusst verhindern will.
    Vielleicht hilft das hier trotzdem weiter:
    http://www.macupdate.com/info.php/id/21431
     
  3. Zen

    Zen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    131
    Das sind real media files, aber keine streams. Ich könnte kotzen!
     
  4. BenStylez

    BenStylez Fießers Erstling

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    131
    Vielleicht gehts hiermit?
    Hab noch keine RealMedia Files versucht, aber mit Max kan man ziemlich viel konvertieren.
     
  5. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Max kann damit nichts anfangen.
    Das Suffix (.rm) deutet auf Videoinhalte hin. Audiodaten von RealMedia haben in der Regel die Endung (.ra)
    Eine mühevolle Möglichkeit bleibt: Abspielen und gleichzeitig mit einem geeigneten Programm aufnehmen. (z.B. Audio Hijack)
     
  6. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Naja, wenn es Videoinhalt ist, erstmal mit den üblichen Verdächtigen probieren:

    MPEG Streamclip, VLC (wenn der VLC die Datei abspielt, kann er sie auch streamen und so viell. direkt gleich ne Audio Datei erzeugen), evt. Handbrake (hier kann man zwar nur das ganze Video umwandeln, aber das kann danach viell. besser von anderen Programmen gelesen werden).
     
  7. Zen

    Zen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    131
    Woa da vergeht mir echt die Lust an der Musik. Es handelt sich einfach um einen sehr alten mix von meinem Lieblingsdj. Das file ist in .ram, dem Real Media bla bla Format gespeichert und ich hätte es gerne in hochqualitativem mp3. Ist halt dämlich wenn man nur die hälfte der mixe in itunes dann drin hat die es von ihm gibt...

    Wäre nett wenn sich noch etwas finden würde, sonst is es schade. Ich habe mich auf Mac OS X eingelassen um diesen ganzen Computerproblemen die ich mit Windows habe ein Ende zu setzen. Ich will mehr Zeit für die Dinge haben, die mir Spaß machen.

    Danke trotzdem an die Leute die schon geantwortet haben,
    ciao
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.945
    Ot
    Real Media ist der letzte Müll, früher schon und heute auch, RealMedia hat kein Interesse, das ihr merkwürdiges Format irgendwie umgewandelt werden kann( das bedeutet aber nicht, das es nicht gehen könnte), aber wer RealMedia früher und auch heute noch einsetzt, der gehört gesteinigt.
    Du wirst also Pech gehabt haben, hast das falsche Format geladen, meist gab es ja denke ich auch die Möglichkeit Winmedia oder Quicktime zu laden, da wärest du auf der sichereren Seite gewesen.
     
  9. Zen

    Zen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    131
    äh ne gab es nicht.. ich such mir sicher nicht freiwillig .rm aus ;)
     

Diese Seite empfehlen