1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

risse im macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von gitte bibmir, 22.06.07.

  1. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    hallo liebe leute!

    also mein macbook hat drei risse im plastik.
    sie befinden sich alle drei über den anschlüssen, einer überm ethernet,
    einer überm usb und der letzte überm firewire. der größte ist ca 2 cm lang.
    ich habe keine ahnung, woher sie kommen.
    das macbook hat bisher zwei mal das haus verlassen, die tasche ist eigentlich recht gut.
    im laden hat der mitarbeiter gesagt, dass er sowas noch nie gesehn habe.
    er hat dann fotos geschossen und an apple geschickt. bin gespannt, was die sagen werden.
    ich kann eine mechanische (über)beanspruchung eigentlich komplett ausschliessen.
    das macbook ist ca. 8 wochen alt, es ist die 1.8nochwas variante mit 512mb ram und 60gigs platte.
    es wurde bisher nur minimal benutzt.
    der typ im laden meinte nur ganz trocken: "das sagen se alle"... na toll.

    hat irgendjemand schon ähnliche probleme gehabt?


    p.s.: habe leider zur zeit keine kamera am start.
    sobald ich die möglichkeit habe, werde ich den schaden ablichten und hier reinstellen.

    gruß, gb
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    und was war deine antwort? bei so einer aussage steht der mit mir beim geschäftsführer!!

    iPoe
     
  3. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Die Antwort ist wirklich unverschämt!
    Wir haben hier bei Apfeltalk schon einige Threads zu Rissen in MacBooks.
    Den längsten dazu findest du hier!

    Lass dich bloss nicht abspeisen von den Leuten....Viel Erfolg!
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ruf den AppleSupport an, oder schau direkt selbst nach anderen Händlern in der Umgebung.
    Die Antwort ist wirklich eine Unverschämtheit! Da würd ich mir auch sofort den Chef geben lassen! :mad:
    Er will ja grundsätzlich immer noch was von dir - und das ist deine wertvolle Kohle! Die er bei gutem Support auch gerne bekommt, aber nicht für solche Äußerungen!

    Egal: Deine Risse sind sonderbar, weil sie komplett woanders sind, als alle anderen, von denen ich bisher gehört habe. Denn hier sind nicht die Abstandshalter schuld, die sonst immer die Schwachstelle sind.
    Ich würds auf jeden Fall noch mal von einem anderen Supporter anschauen lassen, wenn möglich. Du könntest auch mal Bilder machen - Interessehalber;)
    Ansonsten könnte es im anderen Thread weiterdiskutiert werde:-D
     
  5. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    genau, ich habe bisher auch noch nichts von rissen an dieser stelle gehört oder gelesen,
    deshalb hab ich auch nen neuen thread eröffnet. hätte die überschrift wohl etwas präzieser formulieren können;)

    ich bin einfach in den laden gegangen, wo ich es gekauft hab...soll ich z.b. alternativ mal zu gravis gehen?
     
  6. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    ist es normal, dass man so lange auf eine antwort von apple warten muss?
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Bei welchen Typen im Laden warst du denn? Ich versuche immer zu einem kleinen AASP zu gehen, da die meistens freundlicher und zuvorkommender sind. Apple sollte eigentlich schon geantwortet haben. Schaue einfach mal dich nach einem anderen AASP um. Eine Liste solltest du auf der Appleseite finden.
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich meinte, dass du beim AppleSupport anrufen sollst. Die müssten dir da sehr schnell antworten können.

    Nachdem es für dich ja um Garantie geht, kannst du zu jedem Supporter und insofern, würde ich tatsächlich einige ausprobieren, bis du jemanden findest, der das als Garantie übernimmt.
     

Diese Seite empfehlen