1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rewrite auch ohne .htaccess möglich?

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von Sartorius69, 09.06.09.

  1. Sartorius69

    Sartorius69 Klarapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    279
    Leider bietet mir mein Provider bei meinem Webpaket nicht die Möglichkeit eine .htaccess Datei einzusetzen. Gibt es eine andere Möglichkeit, sogenannten doppelten Content zu verhindern?
    Ich möchte, dass meine Domain nur über "www.meine-domain.de" erreichbar ist. Derzeit geht das leider auch ohne www.
     
  2. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Mit PHP:

    Code:
    <?php 
    if (!preg_match('/^www/',$_SERVER['SERVER_NAME'])){ 
    header( "HTTP/1.1 301 Moved Permanently" );
    header( "Location: http://www.example.com" );    
    } 
    ?>
    
    WICHTIG!!
    Vor dem <?php darf nix kommen, kein Leerzeichen, nix! Sonst gibt es einen "Header already sent" Error! Je nach Editor auch darauf achten, das keine UTF-8 BOM Signatur gespeichert wird.

    Ansonsten einfach nur www.example.com durch deine Domain ersetzen.

    Have fun!

    PS: Eigentlich macht man es, wenn schon, anders herum. Denn www. ist eine völlig unnötige Subdomain ;)
     
  3. Sartorius69

    Sartorius69 Klarapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    279
    Hallo,
    danke für deine Antwort. Ich habe meine Webseite mit iWeb erstellt. Kann ich dies dort irgendwie einfügen? Was muss ich unter SERVER NAME eintragen? Meinen Domainanbieter?
     
  4. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Oh, ob und wie das bei iWeb funktioniert weiß ich nicht.

    $_SERVER['SERVER_NAME] ist eine feste Variable, die deine Domain zurückgibt, hier brauchst du nichts ändern.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das macht man ja auch nicht mit iWeb, sondern mit einem stinknormalen Texteditor.
     
  6. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Ja klar, aber irgendwie muss er das ja in seine iWeb Seite integrieren. Da ich aber von iWeb nix halte kenne ich mich damit auch nicht aus.
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich halte von iWeb auch nichts, weil man eben da nichts vernünftig integrieren kann.

    Per PHP-Code den Header verändern ist nicht. Du kannst höchstens ein HTML-Element irgendwo auf der Seite platzieren.

    Ist halt ein Consumer-Programm.
     

Diese Seite empfehlen