1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Review: Tamron 90mm Macro

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von macminiTomy, 14.05.09.

  1. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Eintrag mit großen Bildern (klicken)

    Heyho, an alle Fans der Fotografie! :)
    Für den Website-blog und das Forum gibt es wieder mal ein Review.


    Diesmal von Tamron 90mm Macro für ca. 400€. Wie der Name "Macro" anzeigt handelt es sich um ein Macroobjektiv.

    Technische Daten:

    Brennweite: FBW 90mm
    Art: Makro
    Blendenwert: 2.8
    Focus: Manuell und Automatisch

    Hier noch mehr Info's

    Verarbeitung:
    Kommen wir zur Verarbeitung, wie auf den Fotos unten im Anhang, sieht das ganze mit den Goldenen Schriften ganz gut aus.
    Der Focusring ist auch sehr gut zu bedienen. Das ganze ist aus Kunststoff, fühlt sich aber gut an. Es ist auch nicht schwer.

    Die Handhabung:
    Auch daran ist nichts auszusetzen. Der Schalter von "Limit" auf "Fuel" ist sehr gut zu bedienen, und wirkt meistens auch. Die Umstellung von AF zu MF erfolgt über das zurückschieben des Focus-Ringes nach hinten, bis man einen blauen Ring sehen kann.

    Funktion:
    Der AF ist wie bei den meisten Macroobjektiven eher langsam. Die Fotos sind dafür aber scharf und der Focus sitzt (fast) immer.
    Die Tiefenschärfe ist auch sehr cool B-)

    Preis - Leistung:
    Macro's sind ja in der Regel nicht billig. Das Tamron für 400€, ist für mich zwar schon ziemlich teuer, aber ich bin davon überzeugt, dass es das Wert war. Mein nächstes Objektiv wird ein Teleobjektiv werden, dann habe ich mal alles was ich brauch o_O

    Kontra:
    Ist nur der langsame AF, sonst habe ich noch nichts gefunden.

    Vom mir gibt es 9.8 ( :p) von 10 Punkten :10:

    Mitgeliefert wird:
    Tasche für das Objektiv
    Gegenlichtblende
    Objektiv

    Hier noch die Fotos, Fragen bitte per PN oder gleich antworten.

    LG Tomy :cool:
     

    Anhänge:

  2. Stiffler

    Stiffler Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    153
    ohne richtige fotos uninteressant
     
  3. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
  4. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Ich hab schon ein paar in der Galerie gepostet o_O
     
  5. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ich sehe gerade dass das Ding keinen Blendenring hat. Für Balgengeräte also leider nicht verwendbar. Das geht mir sowieso bei den ganzen "modernen" Objektiven auf den Sack, weil man sie nicht mehr mit älteren Kameras/Balgengeräten etc. verwenden kann (Nikon FA z.B.).
     
  6. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hier Fotos vom 90er


    Mehr auf Tomybilder und Flickr

    Edith sagt der Käfer ist unscharf geworden! ;)
     

    Anhänge:

  7. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hier noch was für die Schärfe. :)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen