1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Resourceschohnender Timer

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von NE555, 02.12.08.

  1. NE555

    NE555 James Grieve

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    136
    Hi!

    Ich hab vor einem Monat mir ein Programm geschrieben, dass die einfache Aufgabe hat mich in einer bestimmten Zeit zu erinnern. Nun will ich 2 Verbesserungen/Erweiterungen einbauen:

    1) Die Applikation verbraucht ziemich viele Resourcen, da ich ja mit einer Schleife arbeite... Gibt es eine von Apple kreierte Funktion die das besser kann?

    2) Wie gibt man das Datum/Uhrzeit aus?

    lg nico
     
  2. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Wie währe es mit iCal ?! ;)
     
  3. NE555

    NE555 James Grieve

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    136
    naja...das ist für die schnelle zu kompliziert und umständlich, außerdem muss ich da einen zetpunkt angeben...

    lg nico
     
  4. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    ein "on idle"-handler in einem "stay open script". Hier hab ich das mal beschrieben.
     
  5. NE555

    NE555 James Grieve

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    136
    coole sache!

    naja... also ist jetzt zeimlich im hintergrund nur kurz bevor das programm wieder etwas macht steigen die benötogten recoursen... vllt jedes selber geschreibene programm ein powerpc programm is...

    wie macht das aplle bei z.b. mail (das verbraucht im intergrund nur 0-0,7% der CPU-Leistung...)?

    lg nico
     
  6. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    Universal Binary wird's, wenn Du's als Application Bundle sicherst. Das hab ich mal hier beschrieben ;).
    Und als Hintergrundprozess bekommst Du's so.
    Ob das die Ressourcen schont, weiß ich allerdings nicht.
     

Diese Seite empfehlen