1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

replace command unter macosX

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tiriqs, 20.09.06.

  1. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    kann mir jemand sagen, ob es einen solchen command im terminal gibt.
    glaube der kommt bei unix von den mysqltools..finde aber nichts bei macosx

    thx

    tiriqs
     
  2. civi

    civi Gast

    was willst du denn ersetzen?
     
  3. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    ich möchte im terminal strings einer textdatei ersetzten

    aus unix kennt man das so:

    replace "string_old" "string_new" -- datei

    dann werden alle vorkommnisse von string_old durch string_new ersetzt

    antworten wie: "benutz doch nen texteditor" sind für mich unbrauchbar

    thx
     
  4. alaska

    alaska Jamba

    Dabei seit:
    06.08.04
    Beiträge:
    58
    Versuch's doch mal mit sed. Das kennt man auch von Unix ;) und ist auch bei OSX dabei.

    HTH

    AL
     
  5. b0rsten

    b0rsten Gast

  6. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    thx..hab bei fink rpl gefunden...

    sed geht auch (die man sieht sehr mächtig aus)

    also vielen dank
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Also ein non-interactive Editor. Ich würde da auch sed oder awk nehmen. Beides nicht unbedingt simpel, bzw. eine Wissenschaft für sich, aber mir fiele nichts mächtigeres ein.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen