1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Remotedesktopverbindung Kamera und Mikrofon verwenden?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von popopo, 29.10.09.

  1. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Hallo Leute,

    wie schon meine Überschrift schon sagt, frage ich mich ob ich meine einegabaute Kamera und Mikrofon im MacBook bei eine Remotedesktopverbindung benutzen kann. Dazu kommt aber auch noch, dass ich leider Windows benutzen muss und ich weiß nicht ob das da funktioniert.

    Es kann sein, dass ich ihr komplett falsch bin, dann tut es mir leid und vielleicht kann mich ja dan jemand in das richtige Forum verschieben.

    Vielen Dank

    popopo
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.235
    Es koennte helfen, wenn du Angaben zur verwendeten Software fuer die Fernverbindung machst (VNC, RDC, Skype, Teamviewer...).

    Gruss,
    Dirk
     
  3. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Ich würde gerne Skype benutzen.

    Geht das???
     
  4. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Sorry,

    aber etwas genauer musst Du schon werden!

    Was hast Du vor?

    Mit Windows auf dem MB auf eine andere Windows Maschine?
    Von MacOS auf Windows? Oder umgekehrt?

    Willst Du die in Skype integrierte RDP Funktion nutzen?
     
  5. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Also ganz einfacher:

    Ich habe Win auf meinem MB.
    Ich muss mich über RemoteDesktopVerbindug einloggen, um Internet zu nutzen.
    Wenn ich mich angemeldet habe möchte ich Skype benutzen.
    Meine Frage ist jetzt:
    Kann ich mein eigebautes Mikrofon und Kamera verwenden in RDV bei Skype, oder geht das nicht?
     
  6. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Okay,

    vielleicht stehe ich auf der Leitung o_O

    fasse mal zusammen:

    - Du loggst Dich mit Deinem MB (Windows) auf einer anderen Win Maschine ein.
    - Dort hast Du dann InterNET Zugang.

    Nun möchtest Du Dein lokales Micro und die lokale Cam nutzen um auf der
    RemoteMaschine Skype zu nutzen.

    Wenn dem so ist, dann müsstest Du die lokalen Geräte auf der entfernten Maschine
    zur Verfügung stellen, was (zumindest mit Mic und Cam) nicht geht!
     
  7. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Ja, das ist richtig.

    Also ich kann meine lokale Kamera und so auf dem Server, an dem ich mich anmelde, nicht benutzen?
     
  8. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Man kann einige lokale USB/Serielle Geräte, wie z.B. ActiveSync Geräte
    also Handys PDAs per RDP an den Server koppeln, ein Microfon bzw eine
    Kamera nicht.
     
  9. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Also kann ich das eingebaute nicht benutzen. Und wie sieht es mit line in aus?
     
  10. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Wie siehts mit der Internetfreigabe übers Netzwerk aus? Dann würdest du "direkten" Internetzugang vom Mac aus, über Windows haben? Wäre das keine Alternative für dich?

    mfg
    paule
     
  11. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Nein, genau das gleiche Problem.

    Es gibt zwar spezielle Software, die das USB Problem lösen soll, angeblich auch Kameras unterstützt,
    allerdings kostet die einen Haufen Geld und setzt voraus, dass Du Zugriff auf den Server hast um dort
    die entsprechende Software zu installieren.

    BTW.: Wie stellst Du eigentlich die Verbindung zu dem Server her?
    Also, über welches Medium?
     
  12. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Ich kann nicht ohne RDV, ich darf und kann das Netzwerk nicht ändern. Ich muss mich daher über RDV anmelden. Also verstehe ich das jetzt richtig, dass ich Kamera und Mikrofon nicht verwenden kann?!

    Wie welches Medium. Ich habe mein MB da ist ein Router, der mit dem Server verbunden ist.
     
  13. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Ja popopo, in diesem Fall hast du dann leider Pech.

    mfg
    paule
     
  14. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Also ein Firmen-LAN, bei dem, aus Sicherheitsgründen, der einzelne Client keinen direkten INET Zugang hat und das Ganze über einen Terminalserver geregelt ist.

    Wie der Paule schon sagte: Vergiss es!
     
  15. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Hallo noch einmal,

    also ich habe noch mal kurz überlegt, was ist den, wenn ich das Remote Desktop von Apple benutze würde, würde es dann funktionieren?
     
  16. myflasher

    myflasher Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    378
    Nein.
    Das Problem ist ja nicht Dein Gerät, sondern der Server auf dem Du Dich über Remote anmeldest.
     
  17. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Warum??? Jetzt verstehe ich garnichts mehr :D
     
  18. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Die Apple Remote wird dir nichts bringen, solange du dich nicht an einem Apple Server anmelden musst. Dann läuft die Sache schon mal gar nicht. Und es ist egal welche Software du nimmt, du kannst deine Hardware nicht durch reichen an den Server! Es geht nicht!
    Ist leider so. Kann man nichts machen. Die Freigabe Option, als einzige Alternative, geht ja nun mal nicht!

    mfg
    paule
     
  19. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Okay, Danke!
     

Diese Seite empfehlen