1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Remote Software Linux <> Mac

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von tommy, 27.07.07.

  1. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    ich suche eine Software für den Mac mit der ich auf einen Linux Server zugreifen kann und mich mit Gnome einzulogen. Quasi Apple Remote.

    VNC fällt mir da spontan ein unterstützt aber nicht direkt das was ich will.

    Gruß Tommy
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Willst du ein Login sehen oder dich mit einem gültigen Account verbinden und dann direkt deine Oberfläche haben? Das zweite hatte ich im Büro von meinem alten Teamleiter im Einsatz. Soweit ich weiss müsste das auch gehen. Frag mich jetzt nicht mehr wie das eingerichtet war. Müsste ich selbst noch einmal nachlesen. Das war bei der Opensuse irgendwas dabei.
     
  3. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    also ich will einen Gnome Fernzugriff nutzen auf meinen Mac. Eben so eine Remote Desktop Verbindung. Wie Windows Remote auch hat oder eben Mac zu Mac.

    Gnome Gegenstelle hat Debian als Hostsystem.
    Es wäre schon schön wenn ich mich mit einen gültigen System Account einlogen könnte. Bei VNC geht das ja nicht.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    X11?
    Gruß Pepi
     
  5. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    meinst du ob da ein X11 auf dem Debian System läuft oder den X11 unter Mac OS? Xorg läuft
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich meinte das X11.app um den X Server am Debian zu steuern. Daß unter Debian ein X Server läuft impliziert sich ja durch Gnome.
    Gruß Pepi
     
  7. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    benötige ich dazu noch Software? Habe nichts in den Menü Punkten gefunden :-D
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Einfach X11 von der Original DVD installieren. Mit ssh und X11 mußt Du Dich dann selbst auskennen. Das unterscheidet sich aber nicht mehr wesentlich von Linux.
    Gruß Pepi
     
  9. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    danke schon mal. Also ich meinte eine grafische Oberfläche. SSH ist doch textbasierend oder?
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ist auf der Gegenstelle XDMCP freigeschaltet? Dann kann man sich den kompletten Gnome-Desktop wie in diesem Thread beschrieben auf den Mac holen. Oder halt nur einzelne X11-Programme "holen", dazu reicht eine ssh-Verbindung.
     
  11. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    also ich habe es jetzt so gelöst:

    habe mir einmal VNC Huhn angesehen und es klappt wunderbar wie ich es mir gedacht hatte. Anders rum versuche ich es noch hinzubekommen. Mal sehen.

    edit:

    ja ist frei geschalten. Allerdings ist so eine krasse Latenz normal das der Mauszeiger 2 Sek brauch um dahin zu gehen?
     
    #11 tommy, 27.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.07

Diese Seite empfehlen