1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relax 60 Friends plus X

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von tischkante, 12.03.10.

  1. tischkante

    tischkante Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    7
    Hallo AT - Community,

    ich hab ein kleines Problem mit meinem Lieblingsprovider T-Mobile =)

    Im Herbst habe ich mein Vertrag verlängert, da ich eigentlich mit dem Konditionen sehr zufrienden war. 60 Minuten in jedes Netz für 9,95 € (als Student). Der sogenannte "Relax 60 Friends" Tarif.
    Jedoch bin ich mit meinem subventionierten Handy absolut unzufrieden und hätte gerne das Iphone. (Ein anderes Gerät kommt für mich z.Z. nicht in Frage. Also lass ich diese Frage mal außen vor)

    Wenn ich mir nun ein Iphone entweder bei Ebay ersteigere oder eben das "überteuerte" aber mit voller Garantie und neue Xtrapac (3G) kaufe, stellt sich weiterhin die Frage mit welchem Datentarif ich das Iphone nutze.
    Zur Auswahl stehen:

    1) Kein Datentarif, da meistens Wlan verfügbar (zu Hause, Uni, Arbeit ect.) 9 ct/Minute

    2) Web n Walk Time 300. 5 Stunden HSDPA im Monat. Hierzu muss man noch sagen, dass es wohl keine Portbeschränkung gibt. Da keine Iphone Klausel vorhanden ist. 4,95€ , jede weitere Minute kostet 9 ct.

    3) Web n Walk Handyflat. Offiziell kein Iphone geduldet, wegen Klausel. Anscheinend gibt es hierbei eine Portbeschränkung auf Http & Https. 14,95€

    4) Data 30. 30 MB/Monat für 10 €

    5) Web n Walk Connect M. 300 MB / Monat für 19,90€

    6) Upgrade auf Combi Relax 60 Friends. 200 MB/ Monat für 24,95€

    Was ist wohl die beste Alternative?

    Ich tendiere zu Lösung 2) Also W n W Time 300. Klar, 5 h sind wenig, aber wenn man oft Wlan verfügbar hat und sich ein bisschen zurückhält müsste man doch damit hinkommen.Viele Apps brauchen ja keine Internetverbindung, oder seh ich das falsch?Ein weiterer Vorteil hierbei ist, das man den Tarif frühzeitig kündigen kann und nicht wie etwa Lösung 6) bis Ablauf der 24 Monate bezahlen müsste. (Beispielsweise vorteilhaft bei einem längeren Auslandsaufenthalt)
    Im Übrigen find ich knapp 15 Euro im Monat Fixkosten für das Iphone okay.

    Was würdet ihr machen? Oder hab ich Etwas bei meinen Überlegungen vergessen?

    Vielen Dank für eure Hilfe und bis bald,
    Tischkante
     
  2. breze28

    breze28 Schöner von Bath

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    3.644
    "Beispielsweise vorteilhaft bei einem längeren Auslandsaufenthalt"

    Mein Bruder war 1 Jahr im Ausland und konnte bei seinem Anbieter o2 den Vertrag für diese Zeit ruhen lassen. Sprich dass Kosten und Vertrag nachdem man wieder in D ist weiterlaufen.
     
  3. tischkante

    tischkante Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    Danke für die Info. Dies lässt natürlich hoffentlich TM genauso kulant ist wie O2. Bin mir da nicht so sicher :)

    Hier nochmal die sagte Fußnote vom W'nW Time 300:

     

Diese Seite empfehlen