1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reise-iPod

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von luigino, 25.04.09.

  1. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Ich bin des öfteren privat auf Reisen und kommuniziere mit meinen Kunden während dieser Auslandsaufenthalte zumeinst über SMS oder Email (in einem Internet Cafe). Dies ist meist eher umständlich (muss erst ins Internet-Cafe laufen) oder nicht immer ganz billig (SMS und Telefonate). Bei meiner letzten Reise habe ich einen Herrn bemerkt, der ein iPod Touch hatte um damit über Wlan ins Internet zu gelangen und Emails abzurufen. Da ich kurz vor einer Japanreise stehe, wo bekanntlich die Europäischen Mobiltelefone nicht funktionieren, wollte ich mir jetzt auch ein solches Gerät zulegen um in Zukunft auch bei anderen Reisen hauptsächlich über Email aus dem Ausland zu kommunizieren.
    Meine Frage an die Eigentümer eines iPod Touchs: ist es sinnvoll sich einen iPod Touch nur für die Kommunikation über Wlan (Internet und Email) zu richten, oder gibt es da sinnvollere Alternativen? Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Zugang zu Wlan-Netzen gemacht? Sind die Netze leich zu finden und kostenlos, oder was sind die Nachteile?

    Eine Frage nicht nur an die iPod Touch Benutzer: kennt jemand die Situation von öffentlich zugänglichen Wlan Netzen in Japan? Gibt es in den großen Städten öffentlich zugängliche Netze? Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?
    Vielen Dank für jede hilfreiche Antwort.
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Also es gibt mittlerweile schon einige Handys (nicht nur das iPhone), die auch über Wlan verfügen...damit kann man dann auch im Ausland über Mail kommunzieren...

    Vielleichten schauen sie einmal hier hinein,da ist eine ziemlich große Auswahl vorhanden...

    Aber ansonsten dürfte es (Wlan-Netz vorausgesetzt) keine Probleme mit dem Touch geben, wenn ihnen der eher zusagt...
     
  3. Apfelmatsch

    Apfelmatsch Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    151
    Also ich denke als reine Kommunikationsmaschine ist der iPod Touch keine schlechte Wahl.
    Der Mailclient ist vernünftig, der Browser auch und das tippen mit der Tastatur geht für mich ganz flott. Zumindest mit dem iPhone gab es für mich noch keine Probleme mich in ein WLAN einzuloggen.

    Zur Situation in Japan kann ich aber leider nichts sagen, da ich noch nie dort war.
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also ich würde auch zum Touch raten...

    In Japan wird es auf alle Fälle öffentliche Netze geben...ein Freund war mal dort, der meinte dass es selbst in allen Starbucks immer WLAN gab zum Surfen.
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Heisst das wirklich, dass ein iPhone in Japan als Telefon nicht funktionieren würde? Das iPhone ist doch Quadband...
     
  6. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    Ich würde auch zum touch raten.Selbst in münchen gibt es an jeder dritten ecke offene w-lans allerdings würd ich mir aus dem App store noch wifi trak holen das is wesentlich besser als das such-ding in den einstellungen und findet auch versteckte w-lans.Mail und safari finde ich auch sehr gut

    mit Japan keine ahnung da war ich noch nich
     
  7. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Der touch ist an sich eine ziemlich gute Sache, solange man keinen "richtigen" Computer mitnehmen will, allerdings musst Du wissen ob Du mit dem Bildschirm zurecht kommst. Ich würde es nicht wagen, wirklich viel auf dem iPod zu tippen. Wenn Du aber damit auskommst, dann möchte ich Dir nicht im Wege stehen ;)
    Am Besten probierst Du es einfach mal aus und entscheidest dann.

    Zum WLAN: Da muss ich sagen, ist der iPod top. Hält auch bei schwachem Signal die Verbindung aufrecht und loggt sich automatisch wieder ein, wenn er ein Netz findet, in dem Du schonmal warst. Safari auf dem iPod / iPhone ist wirklich genial, und dazu noch schnell. Wenn ich da an das "Super"-Nokia-irgendwas von nem Kumpel denke... Oh Gott.

    Alles in allem würde ich sagen: warum nicht. Trotzdem würde ich Dir raten ihn irgendwie auszuprobieren, bevor Du Dich darauf verlassen musst und dann nicht damit zurechtkommst (das ist allerdings eher unwahrscheinlich).
    Und noch was: Bevor Du auf große Reise gehst, schau mal im App Store vorbei und lade Dir WiFinder und ibisMail / Wide Email runter, diese könnten hilfreich sein, wenn Du schnell oder lange Texte schreiben musst, das mitgelieferte Mail kann nämlich das Querformat noch nicht ;)

    EDIT: Der Akku des Touch macht recht schnell schlapp, besonders bei Dauernutzung. Vielleicht sagt Dir ja noch sowas oder sowas zu.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Nun, ich würde mir an dieser Stelle halt doch auch das iPhone überlegen: Alles was der iPod Touch kann, kann das iPhone auch (Ausser dieses Nike-Zeug), und in Europa, bzw. USA hättest du so auch ein sehr komfortables Handy zur Hand..
     
  9. Punkbuster

    Punkbuster Antonowka

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    362
    Kann meinen Vorpostern nur zustimmen.
    In Sachen W-lan ist der touch wirklich gut und komfortabel zum surfen.
    Mit ihm habe ich sogar eine gute Verbindung, wo mein Windows Laptop gar keine hat.
     
  10. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    ja des stimmt wenn man nur surft dann kann der akku manchmal sehr schnell lehr sein
     
  11. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Vielen Dank für eure Antworten.
    Ihr habt mir mit euren Informationen und Erfahrungen gut weiterhelfen können.
    Die Frage ob iPod Touch oder Wlan-Mobiltelefon werde ich mir jetzt genau überlegen müssen.
    Schöne Grüße
     
  12. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Entweder iPod touch oder iPhone. Alles andere ist so ziemlich 1999 was die Darstellungsleistung angeht... Was anderes könnte ich Dir nicht ohne schlechtes Gewissen empfehlen. Ehrlich ;)
     
  13. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    najaa..für das geld gibs schon fast nen netbook.
    und kommt mir nicht mit Windows oder sonst was - zum mails lesen reicht sogar ein ubuntu.
     
  14. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    ich spreche mich für einen iPod touch aus, da er billiger als zB das nokia N51(WLan handy) ist und meiner meinung nach viel komfortabler. zum thema hotspots gibts viel Apps die einem den "einstieg" in solche netze erleichtert
     
  15. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Ich denke mit dem Touch kann man da mehr anfangen ;) :p
     
  16. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Und wieso?

    Ich finde, zum Tippen längerer eMails ist die Tastatur eines Netbooks besser geeignet als die des touchs.

    Wenn es allerdings um ein kompaktes Gerät für die Hosentasche geht, ist der touch erste Wahl.
     
  17. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902

    tadaaa
    da hast du die Antwort...
     
  18. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Außerdem ist bei der Version mit dem geringsten Speichervolumen auch ein leckerer Preis vorhanden! Demnach würde ich aufjedenfall zum Touch raten ;)

    Grüße AS
     

Diese Seite empfehlen