1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reihenfolge der Fotos ist Mist

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Frida1967, 15.06.08.

  1. Frida1967

    Frida1967 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen,

    auch ich muss meine Festplatte mal räumen und versuche nun, die ca. 5000 fotos auf CD bzw. DVD zu brennen.

    IPHOTO rät, erstmal im Finder einen Brennordner zu erstellen. Habe ich gemacht und Fotos in der KORREKTEN Reihenfolge reinkopiert.

    Auf der DVD ist aber jetzt doch alles durcheinander weil der PC nicht zb.

    Berlin 1, Berlin 2, Berlin 3 usw. sondern Berlin 1, Berlin 10, Berlin 11 usw. gebrannt hat.

    Also aufsteigend nach allen einser Nummern und erst dann nach den 2er Nummern.
    Ist natürlich Blödsinn.

    Was habe ich falsch gemacht??
     
  2. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Das Problem hatte ich letztens beim Export meine iPhoto-Dateien auch. Hab dann mit Automator den Dateinamen fehlende Nullen hinzugefügt, damit auf dem PC die gleiche Reihenfolge besteht. Ansonsten lassen sich doch Fotos aus iPhoto auch auf CD/DVD archivieren (über Bereitstellen/Brennen), hast du das mal ausprobiert?
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dir ist schon klar, daß die Reihenfolge in der die Dateien physisch auf dem Medium langen völlig egal ist für die Sortierung in der Darstellung. Am Mac werden die Files sicherlich korrekt 1, 2, 3, …, 10, 11… angezeigt, auf einem PC werden sie 1, 10 , 2, 20, dargestellt. Völlig egal wie sie auf dem Medium drauf sind. Das ist ein Problem des Systems auf dem Du Dir das ansiehst, nicht des Systems auf dem sie gebrannt wurden.

    Abhilfe schaffen führende Nullen, also 001, 002, 003… dann ist sogar Windows in der Lage korrekt zu sortieren.
    Gruß Pepi
     
  4. Frida1967

    Frida1967 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen,

    vielen lieben Dank.

    Das mit dem Brennen direkt aus IPhoto habe ich auch versucht. Da hat das System dann die Fotos pro "Film" auf die DVD gebrannt. Da ich mit verschiedenen Kameras arbeite, habe ich halt zu jeder Reise auch verschiedene Karten, die ich nachher einlese und das System sortiert dann erstmal nach Erstellungsdatum.

    Wie genau sind die Schritte mit dem Automator? Habe immer nur mit Windows gearbeitet und bei ganz neu bei MAC.

    Habe lediglich den Befehl "Foto", "Im Stapel ändern" gefunden und dann kann ich ja den Titel und automatisch die Nummerierung durchführen. ABER: das System vergibt halt nur 1 und nicht 001.

    Eine Idee, wo ich das einstellen kann?

    Nochmals vielen Dank
     
  5. Frida1967

    Frida1967 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    3
    Hi,

    für den MAC ist das kein Problem, aber wenn ich die DVD mal verschenken will, sehen die Mehrzahl der Windows-User das halt alles "durcheinander".

    Wie kann ich denn das mit der 001, 002 und so automatisch einstellen.

    Danke schonmal für eure Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen