1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Refurb-Store: Produkt-/Lieferumfang

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von $h0rTy 1893, 17.02.07.

  1. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Servus! Ich hab mir überlegt, mein zukünftiges MacBook Pro im Refurb-Store zu kaufen.
    Jedoch weiß ich jetzt nicht, was da dann alles dabei ist. Die Produktbeschreibungen sind da ja ziemlich kurz.

    Also ist das dann der gleiche Produktumfang wie im normalen Store, also mit Remote, Mac OS X, usw. oder ist das dann schlicht und einfach nur das Gerät an sich?

    Hab hier gelesen, dass schon viele ihre Geräte aus dem Refurbstore haben, vielleicht könnt ihr mir da etwas drüber erzählen.

    Danke & Gruß

    $h0rTy 1893
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ist genau das gleiche drin, nur die verpackungen sind graubraun. kannst unbesorgt zulangen
     
  3. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Wie siehts da mit iLife aus? Dürfte auch mit drin sein, oder?
     
  4. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Alles wie gehabt ist auch dabei... So long....


    Doc...
     
    Sigur gefällt das.
  5. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Wieso ist da eigentlich nicht die originale Verpackung dabei?
     
  6. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Das kann ich auch nicht sagen. Was ich jedoch sagen kann: Berichten zufolge, die einige hier gepostet haben, war manchmal sogar MEHR Zubehör drin, als in der Produktbeschreibung stand bzw. im Originalumfang dabei gewesen wäre...
    pappeler
     
  7. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Ähä... zum Beispiel? Zweite Fernbedienung? iPod als Dreingabe? :)
     
  8. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Da war doch mal was… ;)
     
  9. macgroupie

    macgroupie Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    385
    Manchmal auch weniger... Bei einem iPod mini aus dem Refurbished-Store fehlte ein Gürtelclip. Ein Anruf bei Apple reichte aber, um dass die mir als Ersatz eine Ledertasche geschickt hatten. Den Clip konnten sie angeblich nicht schicken, weil es den nicht separat im Store zu kaufen gibt. Nu ja, ich wollte mich nicht beschweren... :-D

    Ich war übrigens froh, noch ein altes iPod-Netzteil zu besitzen. Wenn nämlich keines mitgeliefert wird, und man als erstes die Prozedur zum Wiederherstellen der Firmware zu Ende durchführen muss (was nur mit Netzteil geht, Laden per USB funktionierte nicht), dann steht man ganz schön dumm da.


    Auch weiss ich nicht, ob ich noch jemals etwas dort bestellen würde. Besagten iPod mini nämlich musste ich sage und schreibe drei mal umtauschen, weil immer etwas mit dem Click Wheel nicht stimmte. Das fiel je nach Gerät sofort oder erst nach ein paar Tagen auf. Und die Abwicklung des Umtauschs wurde mal zu mal schwieriger. Erstes mal kein Thema, zweites mal wurden schon dumme Fragen gestellt und beim dritten mal behauptete man, das ginge nicht, weil die Seriennummer nicht stimmte. Natürlich ist die eines Austauschgerätes anders als die des ursprünglich gekauften Artikels. Warum muss ich als Kunde sowas einem Apple Store-Mitarbeiter erklären? :-c
     
  10. alexactly

    alexactly Gast

    Ich habe mein Macbook auch aus dem Refurbished-Store und habe nur gutes zu Berichten.
    Meine Verpackung war 1. WEIß, 2. war mein laut Beschreibung gebrauchtes Macbook brandneu und 3. funktioniert es immer noch so wie es soll :)
     
  11. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hat man da eigentlich auch die 14 Tage Rückgaberecht? o_O
     
  12. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
  13. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Spitze! :D
     
  14. tina18

    tina18 Cox Orange

    Dabei seit:
    10.02.07
    Beiträge:
    101
    was is mit den versandkosten? wer übernimmt die dann, wenn man
    vom rückgaberecht gebrauch macht?
     
  15. naim

    naim Alkmene

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    33
    Versandkosten werden von Apple bezahlt und das Paket wird von einem Paketdienst bei Dir abgeholt.

    Ich habe bis jetzt 3 Mac´s und iPod im refurbish Shop gekauft und mit keinem irgendwelche Probleme gehabt. Bei einem Powerbook war der Arbeitsspeicher verdoppelt und bei einem iMac die Festplatte größer.

    Also ich kann es nur empfehlen.
     
  16. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    *nachobenschieb*

    Wie sieht´s eigentlich mit dem Wiederverkauf aus?

    Kann ich ein im Refurbished-Store erworbenes Produkt ohne Probleme weiterverkaufen? Oder gibt´s da irgendwelche Klauseln in den AGBs die mir das untersagen?

    Eigentlich dürfte das ja kein Problem sein, da man ja trotzdem eine Garantie auf das Produkt hat.

    Aber bevor ich mich in irgendwas reinstürze, möchte ich doch lieber gerne noch eure qualifizierten Meinungen dazu kenne lernen.

    Danke schonmal!


    Gruß $h0rTy 1893
     

Diese Seite empfehlen